Besichtigung Kaiserbahnhof Halbe

Wir besichtigen das rekonstruierte Gebäude des Kaiserbahnhofs Halbe.

Treffpunkt ist mit Ankunft von Regionalbahn RB 18363 aus Lübbenau/Senftenberg 15:19 bzw. RB 18362 aus Eberswalde/Berlin 15:36.

Herr Willi Schwabe, vor Ort der Repräsentant des Neuseeländer Eigentümer des Gebäudes, wird uns das Haus aus dem Jahre 1866 vorstellen und zur Geschichte Rede und Antwort stehen (siehe Video unter https://www.youtube.com/watch?v=o4oUdTCd8Cw). In der benachbarten Gaststätte „Goldener Stern“ wird Kaffee, Kuchen, Bier etc. angeboten.

Zur Rückfahrt stehen RB 18367 nach Berlin/Eberswalde 17:20 bzw. RB 18366 nach Lübbenau/Senftenberg 17:37 zur Verfügung. Spätere Abfahrten verkehren an diesem Tag als Schienenersatzverkehr.

Ort:
Bahnhof Halbe (Verkehrsstation der RB 24)

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Hans-Christoph Thiel
Eisenbahn- und Straßenwesen
T 2111
HC.Thiel(at)B-TU.De