3. Workshop zu deutsch-polnischem Kooperationsprojekt "Grenzen überwinden mit Schlüsseltechnologien"

Der dritte Workshop des Projekts beschäftigt sich speziell mit dem Einfluss der anisotropen Materialcharakteristik bei Faserverbunden und gedruckten Bauteilen.

Programm:

Mittwoch, 26.05.2021Donnerstag, 27.05.2021
09:00Eintreffen der Teilnehmer08:45Eintreffen der Teilnehmer
09:15Begrüßung und Einleitung09:00SMC/BMC/DMCs und Spezialcompounds
09:30Einführung zu Faserverbundkunststoffen - Grundlagen, Herstellung und Eigenschaften thermoplastischer und duroplastischer Matrixpolymere I10:30Kaffeepause
10:45Kaffeepause10:45Simulation des Umformprozesses von textilen Halbzeugen
11:00Einführung zu Faserverbundkunststoffen - Grundlagen, Herstellung und Eigenschaften thermoplastischer und duroplastischer Matrixpolymere II12:00Mittagspause
12:00Mittagspause13:00Praxisbeispiel: thermoPre® - Halbzeug- und Bauteilentwicklung basierend auf endlosfaserverstärkten Kunststoffen
13:00Praxisbeispiel: Moderne Komposit-Technologien13:50Kaffeepause
13:45Prepregs14:00sprachlicher Anteil
14:50Kaffeepause14:45Zusammenfassung und Ausblick
15:00Kultur: Sorben  

Online-Veranstaltung
Den Link zum Zoom-Meeting finden sie auf der rechten Seite.

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Holger Seidlitz
Polymerbasierter Leichtbau
T +49 (0) 355 69-2344
Holger.Seidlitz(at)B-TU.De

René Wickmann
Polymerbasierter Leichtbau
T +49 (0) 355 69-2301
rene.wickmann(at)b-tu.de

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo