Mobiles Schülerlabor Science on Tour

Das mobile Schülerlabor bietet für Brandenburger Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II die Möglichkeit des selbständigen Arbeitens auf Laborniveau vor Ort in den Fachräumen der eigenen Schule.

Die speziell aufbereiteten Angebote von "Science on Tour" sind an wissenschaftliche Themen aus dem Lehr- und Forschungsbereich der Universität angelehnt, bieten Schnittstellen zu den Rahmenlehrplänen der Schulen und orientieren sich zugleich an der Erlebniswelt der Schüler.

Das praxisnahe und handlungsorientiert ausgerichtete Angebotsspektrum soll vor allem Schüler für Wissenschaft und Technik begeistern. Die Arbeit in Zweier-Arbeitsgruppen  ermöglicht den Schülerinnen und Schülern eine intensive Auseinandersetzung mit den jeweiligen Versuchen und Projektaufgaben. 

Das Team des mobilen Schülerlabors bringt in einem speziell hierfür ausgestatteten Fahrzeug das komplett benötigte Equipment mit, sodass die Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer in einer Laboratmosphäre mit modernsten Materialien und Geräten aus dem Labor- und Unialltag arbeiten können. Für die Durchführung der Angebote muss lediglich eine einfache Infrastruktur, wie Strom- und Wasseranschlüsse, vorhanden sein.

Die Schülerkurse wurden in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationsschulen und Professoren, wissenschaftlichen, technischen sowie studentischen Mitarbeitern der Universität entwickelt.


Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo