Aluminium-Fülldraht im Lichtbogen

Innovative Zusatzwerkstoffe für den 3D-Druck machen komplexe Metallbauteile hochfest und leicht

Internationales Projektteam entwickelt maßgeschneiderten Aluminium-Fülldraht mit Kohlenstoff-Nanostrukturen

Studieninteressierte sitzen im Hörsaal und diskutiereren mit vor ihnen stehendne Professoren, Mitarbeitern und Unternehmensvertretern.

Die BTU präsentiert ihre dualen Studienangebote

Informationsveranstaltung und Firmenpräsentation »DUALES STUDIUM« für interessierte Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern: Sonnabend, 23. März 2019, 10 bis 12:30 Uhr, Konrad-Zuse-Medienzentrum, Campus Senftenberg

Gruppenfoto des Teams in der Bibliothek in Cottbus

Wissenschaftlerinnen der BTU initiieren Forschungsnetzwerk zur Untersuchung von Konflikten um Migration, Rassismus und sozialen Wandel

Feierliche Eröffnung der Forschungsplattform "MIKOWA" an der BTU Cottbus-Senftenberg für den internationalen demokratiefördernden Dialog über Zuwanderung und Diversität in der Lausitz und weltweit

historischen Köhlerei in der Lausitz

Zeichen einer vergangenen Zeit

Mit der Rolle der historischen Köhlerei für die Lausitz befasst sich ein Team von Umweltwissenschaftlern

Julius Kühn-Institut (JKI) und dem Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration (IZM) ein neues Verfahren, das Schädlinge mit Laserstrahlen

Laserschwert gegen Schadinsekten in Vorratslagern

Wissenschaftler der BTU erproben ein neues Verfahren, das Schädlinge mit Laserstrahlen ausschaltet

Effiziente Therapien im Alter

Im »Gesundheitscampus Brandenburg« forscht ein starker Verbund aus Universitäten, Fachhochschulen und Kliniken für ein besseres Verständnis der Physiologie des Menschen.