Archiv "Veranstaltungen"

ZUKUNFTSTALK: Welche Rolle soll Wasserstoff in der Lausitzer Energiewende spielen? - Teil der Ringvorlesung "Wasserstoff-Zukunft-Lausitz?!"

10.07.2024 | 17:30 - 19:00 Uhr

Großer Hörsaal (GH) | Zentralcampus

In der Lausitz wird Wasserstoff derzeit eine relevante Rolle in der Dekarbonisierung der Wirtschaft und Energieversorgung zugesprochen. Doch wie umfangreich solte die Lausitz auf Wasserstoff als "neue grüne Kohle" setzen? Sollte Wasserstoff flächendeckend als "Brot" der Energiewende eingesetzt werden oder doch nur ein einzelnen Bereichen als "Champagner" der Energiewende?

Podiumsgespräch "Lokale Märchen - globale Abhängigkeiten? Kritische Perspektiven auf Wasserstoff als Hoffnungsträger der Energiewende" - Teil der Ringvorlesung "Wasserstoff-Zukunft-Lausitz?!"

03.07.2024 | 17:30 - 19:00 Uhr

Großer Hörsaal (GH) | Zentralcampus

Wasserstoff - die neue Kohle der Lausitz? Oder doch eher das neue Import-Öl der Energieregion? Die Energiewende-Hoffnung "Wasserstoff" steckt voller lokaler Märchen und globaler Import-Logiken. In einem Podiumsgespräch werden die lokalen Lausitzer Perspektiven (Markus Will) und die globalen Gerechtigkeitsaspekte (Lasse Thiele) von Wasserstoff diskutiert.

1. Cottbuser Dinner Lecture: Klima. Gesund. Essen.

26.06.2024 | 17:00 - 20:00 Uhr

Zentralcampus

Wie kann man durch optimale Nährstoffversorgung mehr Lebensqualität erreichen? Wie bekommen wir mehr regionale Lebensmittel auf den Tisch. Und was hat das alles mit dem Klima zu tun?

Logo Studentenwerk Frankfurt (Oder)

**NUR ONLINE** Vortrag "Wasserstoff und Infrastrukturentwicklung für ein 100% Erneuerbares Energiesystem" - Teil der Ringvorlesung "Wasserstoff-Zukunft-Lausitz?!"

19.06.2024 | 17:30 - 19:00 Uhr

Online-Veranstaltung

***NUR ONLINE*** Die Referenten Fabian Präger und Niels Kunz präsentieren einen Einblick in ihre derzeitige Forschung zur Energieinfrastrukturentwicklung für 100% Erneuerbare Energiesysteme. Einen Fokus setzen sie dabei auf die Wasserstoffinfrastrukturentwicklung, wobei sie zentrale und dezentrale Ansätze untersuchen.

Autofreier Hochschultag an der BTU 2024

18.06.2024 | 11:00 - 16:00 Uhr

Garagenkomplex (GK) | Zentralcampus

Auch dieses Jahr wird die BTU wieder beim Deutschlandweiten Autofreien Hochschultag teilnehmen, um auf die Relevanz von klimaneutraler, umweltschonender und sozial gerechter Mobilität aufmerksam zu machen. Dieses Jahr findet der Autofreie Hochschultag am Dienstag, den 18. Juni 2024 von 11:00-16:00 Uhr statt.

Vortrag "Welches Märchen erzählt die Lausitz? – Über Techno-Fix-Hoffnungen" - Teil der Ringvorlesung "Wasserstoff-Zukunft-Lausitz?!"

05.06.2024 | 17:30 - 19:00 Uhr

Großer Hörsaal (GH) | Zentralcampus

---->>> Der Vortrag fällt leider kurzfristig! Wasserstoff als Retter in der Lausitz? Die Energieregion als zentrale Erzählung im Strukturwandel. Nun soll Wasserstoff herhalten - als neue Kohle als neues Öl? Der Vortrag setzt sich aus einer soziologischen Perspektive mit dem Strukturwandel in der Lausitz und der Rolle von Wasserstoff darin auseinander.

Life Cycle Assessment - LCA

23.05.2024 | 15:30 - 18:30 Uhr

Lehrgebäude 1A (LG 1A) | Zentralcampus

Life Cycle Assessment of Chemical Recycling – Introduction to Methodologies & Case Studies

Vortrag "Wasserstoff: Mehr als H2" - Teil der Ringvorlesung "Wasserstoff-Zukunft-Lausitz?!"

22.05.2024 | 17:30 - 19:00 Uhr

Großer Hörsaal (GH) | Zentralcampus

Wasserstoff lässt sich nicht nur in seiner elementaren Form speichern und nutzen. Verschiedene chemische Umwandlungstechnologien bieten Möglichkeiten Einschränkungen von Wasserstoff zu überwinden. Gleichzeitig kommen diese Möglichkeiten aber auch mit neuen Herausforderungen. Vortrag von Prof. Müller (Uni Rostock)