Feierliche Immatrikulation für die neuen Studierenden

Im Rahmen der Feier werden der DAAD-Preis für internationales Engagement und Deutschlandstipendien verliehen

Am Montag, den 30. September, beginnt das neue Studienjahr an der BTU Cottbus–Senftenberg. Zur Eröffnung des akademischen Jahres begrüßt die amtierende BTU-Präsidentin Prof. Dr. Christiane Hipp die neuen Studierenden ab 16 Uhr im Audimax auf dem Zentralcampus.

Im Rahmen der Feierstunde wird bereits zum 25. Mal der DAAD-Preis für herausragende akademische Leistungen und besonderes Engagement verliehen. In Anwesenheit der Stifter werden die Deutschlandstipendien der BTU an Studierende mit hervorragenden Leistungen überreicht. Studierende des Studiengangs "Instrumental- und Gesangspädagogik" sorgen für die musikalische Untermalung.

Anlässlich der Immatrikulationsfeier kommen Studienanfängerinnen und Studienanfänger auch mit ihren Eltern und Freunden an den Zentralcampus. Amtierende BTU-Präsidentin Prof. Dr. Christiane Hipp freut sich über die vielen jungen Menschen, die sich für ein Studium an der BTU entschieden haben: »Unsere Erstsemester, die heute an die BTU kommen, werden ihr Studentenleben schnell nicht mehr missen wollen und Freude am Studium haben. Ich wünsche allen viel Erfolg und einen guten Start in diesen neuen Lebensabschnitt«.

Die Deutschlandstipendien wurden insbesondere auch von Unternehmen der Region gestiftet. Zu ihnen gehören beispielsweise die Kjellberg-Stiftung, BASF Schwarzheide GmbH, die Deutsche Bahn Stiftung gGmbH, die PSD Bank Berlin-Brandenburg e.G., die LEAG und der Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE). Mit dem Deutschlandstipendium sollen nicht nur gute Studienleistungen gefördert werden. Der Fokus liegt auf dem Gesamtpotenzial der Bewerberin oder des Bewerbers. Hierzu zählen außerfachliches Engagement wie eine ehrenamtliche Tätigkeit, gesellschaftliches, soziales oder politisches Engagement ebenso wie besondere Erfolge, Auszeichnungen und Preise oder eine vorangegangene Berufstätigkeit und Praktika. Die Auswahlentscheidung wird in Kommissionen der jeweiligen Fakultät getroffen. Die Stipendien sind jeweils mit monatlich 300 Euro ausgestattet, die zur Hälfte vom Bund und zur anderen von Unternehmen oder Einrichtungen der Region finanziert werden.

Hintergrundinfos DAAD-Preis:

Der mit 1.000 € pro Hochschule dotierte DAAD-Preis, der seit 1995 an der BTU vergeben wird, soll dazu beitragen, den großen Zahlen ausländischer Studierender an deutschen Hochschulen Gesichter zu geben und sie mit Geschichten zu verbinden. Damit wird deutlich, dass jeder einzelne ausländische Studierende ein Stück von Deutschland in seine Heimat mitnimmt und etwas von sich in Deutschland lässt – eine Bereicherung für beide Seiten. Die Studierenden, die über ihre jeweilige Gasthochschule einen solchen Preis erhalten haben, stehen für ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen aus der ganzen Welt. Sie sind künftige Partner für Deutschland in Wirtschaft, Politik und Wissenschaft.

Veranstaltungsort
Zentrales Hörsaalgebäude (ZHG)
Zentralcampus

Konrad-Wachsmann-Allee 3
03046 Cottbus

Kontakt

Barbara Seide-Kutschik
Stabsstelle Protokoll, Gremienbetreuung
T +49 (0) 355 69-3326
Barbara.Seide-Kutschik(at)B-TU.De
Die Immatrikulationsfeier 2018

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo