Du hast eine neue Nachricht!

Glossarverlinkungen und Kurznachrichtendienst erweitern das Spiel- und Lernrepertoire

Viel Zeit bleibt nicht mehr – zur Monatswende März/April soll der erste vollfunktionsfähige Prototyp stehen. In der Spielentwicklerszene wird dabei vom Übergang aus der Alpha- in die Betaphase gesprochen. Damit sind die letzten beiden Entwicklungsstufen vor dem tatsächlichen Release der finalen Version des Lernspiels gemeint. Dementsprechend summt und brummt es auch in unserer technischen Abteilung und fast im Wochentakt werden neue sorgfältig konzipierte Spiel- und Lernmechaniken umgesetzt.

Zu diesen Mechaniken gehören aktuell die Glossarverlinkung und der spielinterne Kurznachrichtendienst. Mittels eines Klicks erhalten die Spielenden nun also Zugriff auf das Glossar. So können sie während des gesamten Spiels Erklärungen zu unbekannten Begriffen einsehen und zwar genau dann und dort, wann und wo sie es brauchen. Damit werden Lerngelegenheiten niedrigschwelliger und die Spielenden können sich durch die Verlinkung unterhalb der Begriffe interessensgeleitet weiter informieren.

Der neu integrierte Kurznachrichtendienst ist angelehnt an Twitter und gibt Feedback über aktuelle Spielevents und gelöste Aufgaben. Der Rückgriff auf ein internes social media tool soll auf die Gewohnheiten der Zielgruppe referieren und die Auswirkungen der Handlungen auf das Umfeld und die Welt verdeutlichen. Je nachdem wie gut eine Aufgabe gelöst wurde, werden unterschiedliche Posts angezeigt, in denen aktuelle Spielgeschehnisse vermittelt werden. Das Ganze wird durch farbliche Anpassungen der Weltkarte begleitet – je besser die Ergebnisse, desto mehr grüne Areale. Damit soll das Feedback invidueller, diverser und auf verschiedenen Ebenen dargestellt werden, um so schließlich auch die Relevanz des eigenen Handelns zu steigern.

In zwei Wochen wird eine neue Version veröffentlicht. Hier geht's zum Download.

Das Lernspiel re:construction - Bring die Welt ins Gleichgewicht hat jetzt eine neue Funktion: Social Media Posts geben Feedback und berichten über den Fortschritt in der Spielwelt.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo