Aktuelle Informationen zur Lehre findet ihr unter "Aktuelles"!

Architektur ist ein kultureller Prozess, der an den technischen Prozess des Bauens geknüpft ist. Im Spannungsfeld zwischen technisch-naturwissenschaftlichen Disziplinen, gesellschaftlicher Setzung und Formen der freien Kunst unterliegt die Architekturlehre eigenen Gesetzmäßigkeiten. Sie ist geprägt von komplexen Dynamiken und Fragestellungen.
Die Rolle des Architekten ist hierbei in kontinuierlichem Wandel. Akquise-, Planungs- und Produktionsprozesse verändern sich, ebenso die Anforderungen an Umweltverträglichkeit und die Zusammenhänge globaler und regionaler Wirtschaftshierarchien.

Gleich einem Regisseur, bei dem alle Fäden eines Films zusammenlaufen, koordiniert, strukturiert, verräumlicht und materialisiert der Architekt die Anliegen seiner Klienten. Sein Arbeitsfeld ist geknüpft an kontextuelle Bedingungen, strukturelle und technische Notwendigkeiten. Er ist gleichsam Mittler in den Spannungsfeldern Kultur und Wirtschaft, Technik und Freie Kunst, Partikularinteresse und gesellschaftliche Verantwortung.
Die akademische Architekturausbildung muss entsprechend neben zeitübergreifenden Faktoren auch immer wieder neu an aktuelle Realitäten geknüpft werden. Das Vermitteln von adäquaten Entwurfs- und Konstruktionsmethoden wird von einer persönlichkeitsgeprägten Didaktik in Überlagerung mit etablierten, verallgemeinerbaren Lehrtechniken gesteuert. Die architektonischen Ergebnisse werden an architektonischen, gesellschaftlichen, kulturellen, ökonomischen, ökologischen und sozialen Parametern gemessen.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo