Mitteilungen

19.04.2022

innofab_ Ideenwettbewerb prämiert Visionen

Mit dem innofab_ Ideenwettbewerb leisten die BTU Cottbus-Senftenberg und die TH Wildau einen Beitrag, um die Gründungskultur im Land Brandenburg weiter zu fördern. Der Wettbewerb soll Angehörige und Alumni beider Hochschulen ermutigen, die Potentiale ihrer Ideen auf einer neuen Ebene zu präsentieren. Ab sofort können sie ihre Ideen einreichen.

Die Zukunft der Wasserrettung: Das Projekt "RescueFly" ist startklar

Automatisierte Drohnen sollen in Zukunft die Arbeit von Einsatzkäften in der Wasserrettung erleichtern. Dazu wurde nun das Projekt "RescueFly" gestartet, in dem ein interdisziplinäres Team von Wissenschaftlern und Unternehmen unter Koordination der Björn Steiger Stiftung, technische und operative Lösungen für drohnenunterstützte Rettungsaktionen entwickelt.

14.04.2022

BTU Delegation besucht EUNICE Partner-Uni in Poznań

Das Präsidium der BTU Cottbus-Senftenberg hat sich am 4. und 5. April 2022 mit der Hochschulleitung der Technischen Universität Poznań zur strategischen Weiterentwicklung der langjährigen Zusammenarbeit, insbesondere zu gemeinsamen Doktorandenprogrammen, der Umsetzung von EUNICE sowie weiteren Möglichkeiten der Zusammenarbeit ausgetauscht.

Nachhaltige Entwicklung im Fokus einer neuen öffentlichen Ringvorlesung an der BTU

BTU4Future ist der Titel einer interdisziplinären Ringvorlesung, die sich vom 25. April bis 11. Juli 2022 mit Klimawandel und -schutz sowie aktuellen Forschungsarbeiten befasst. Parallel zur öffentlichen Vorlesungsreihe startet ab 20. April eine Projektwerkstatt für BTU-Studierende. Im Rahmen der Lehrveranstaltung werden eigene Klimaschutz-Projekte geplant und umgesetzt.

13.04.2022

11.04.2022

08.04.2022

Die SeniorenAkademie startet hybrid in das Sommersemester

„Aktiv ins neue Semester“ heißt es am Mittwoch, 13. April 2022, ab 14:30 Uhr in der SeniorenAkademie der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg (BTU). Diese kehrt mit Präsenzveranstaltungen auf den Senftenberger Campus zurück. Gleichzeitig können Interessierte die Vorlesungen weiterhin online verfolgen.

07.04.2022

Sprachlernangebote für Ukrainer*innen

Vielseitige Sprachlernangebote für Ukrainer*innen Im BTU Guest Student Programme eingeschriebene Ukrainer*innen können aus dem breiten Angebot des Sprachenzentrums der BTU - Sprachkurse in Deutsch, Englisch und anderen Weltsprachen, Sprachcafé und Sprachtandem auswählen.

Filter

Themen

Zielgruppen

Organisation