Universitär

Universitär • International World Heritage Studies

Master of Arts (M.A.)

Beschreibung

Das internationale Masterprogramm World Heritage Studies vermittelt Studierenden umfangreiches Wissen über das natürliche und kulturelle Erbe der Welt. Die erlernten  Kompetenzen befähigen die Studierenden, Erbestätten zu identifizieren, zu schützen, zu managen und zu präsentieren.

World Heritage Studies wurde 1999 als weltweit erster Studiengang in Hinblick auf die UNESCO Convention Concerning the Protection of the World Cultural and Natural Heritage konzipiert. Der Studiengang spiegelt die verschiedenen Perspektiven auf Erbe, die die Konvention darlegt, wider. Dazu zählen unter anderem die Verbindungen von Kultur- und Naturerbe, materielle und immaterielle Werte, sowie Bewahrung und Entwicklung. Das Masterprogramm basiert auf einem ganzheitlichen, multi-disziplinären Ansatz. Erbe kann nur dann verstanden und geschützt werden, wenn es aus einer Vielzahl von Perspektiven betrachtet wird. Daher integriert das Curriculum akademische Studien aus den Fachbereichen Geisteswissenschaften, Architektur, Denkmalpflege, Ökologie, Kulturgeografie, Management, Tourismus, Marketing, Public Relation und mehr.

Berufliche Tätigkeitsfelder

Unsere Absolventen sind in einem breiten Spektrum von Berufsfeldern tätig: UNESCO Büros und nationale Kommissionen, Management von Kultur- und Naturerbestätten, Museen, Universitäten, Beratungsfirmen, und viele andere private und öffentliche Institutionen, die im Bereich Erbe tätig sind.

Bewerbung und Zulassung

Zugangsvoraussetzungen

  • Bachelor of Arts (B.A.) Abschluss oder äquivalent in Kulturwissenschaften oder anderen Studienbereichen, die in sinnvollem Zusammenhang mit dem World Heritage Studies Curriculum stehen (z. B. Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, Architektur, Archäologie, Kunstgeschichte, Denkmalpflege, Umweltwissenschaften, Geografie, Kulturmanagement oder Tourismus);
  • Ausreichende Englischkenntnisse müssen mit einem der folgenden Tests nachgewiesen werden: TOEFL internet based mit einer Punktzahl von 79 Punkten oder höher, IELTS Academic mit einer Gesamtpunktzahl von 6.5 oder höher, Cambridge Certificate in Advanced English mit der Note B oder besser, Cambridge Certificate of Proficiency in English mit der Note B oder besser.
Jetzt bewerben