Hinweise zum Betriebssystem

Da über den EES Campus Vertrag nur Betriebssystem Update Lizenzen angeboten werden, muss mit jedem neuem PC eine Windows OEM-Lizenz mitgekauft werden.
Bereits erworbene OEM-Lizenzen unterliegen dem Nutzungsende des Geräts, sie erlöschen mit der Entsorgung des Geräts.
Beim Upgrade eines Windows 98 auf Windows 8.1 bleibt Windows 98 das Basisbetriebsystem dieses Rechners. Sobald z.B. bei Erscheinen einer neuen Windows-Version das Windows 98 aus der Liste der qualifizierenden Betriebssysteme herausfällt, dürfen Sie diesen Rechner nicht mehr mit der dann neuesten Windows-Version installieren.

Hinweis für Windows7 und Windows Server 2008 Nutzer:

Am 14.01.2020 hat man für Windows 7 und Windows Server 2008 letztmalig Sicherheitsupdates erhalten. Möchten Sie Ihr Betriebssystem danach weiter auf dem aktuellen Stand halten, können Sie das Extended Support Paket kaufen. Die Lizenzierung erfolgt pro Gerät, der Preis liegt für Windows 7 bei 10,71€ Netto und für Windows Server2018 bei 158,69€ Netto, zuzüglich einer Bearbeitungspauschale von 12,60€ Netto..

Bestelladresse:

Cancom GmbH
Herr Machschefes-Engelbart
Granatenstr. 19-20
13409 Berlin

Bitte beachten Sie, daß eine Wartungsverlängerung 2021 oder 2022 nur gebucht werden darf wenn eine vorhergehende Wartungsverlängerung für 2020 bereits vorhanden war.

Nach Lieferung der Bestellung senden wir Ihnen die Installations- und Aktivierungsdaten zu.

Qualifizierende Betriebssysteme sind

  • Windows 8/8.1 (32-Bit oder 64-Bit, alle Editionen)
  • Windows 7 (32-Bit oder 64-Bit, alle Editionen)
  • Windows Vista (32-Bit oder 64-Bit, alle Editionen)
  • Windows Home
  • Windows XP (32-Bit oder 64-Bit, alle Editionen)
  • Windows 2000 Professional
  • Windows NT Workstation 4.0
  • Windows 98 (inkl. SE)
  • Apple Macintosh
  • Windows 10

Keine qalifizierenden Betriebssysteme sind

• Eingebettete Systeme (z. B. Windows Embedded 8.1 Industry Pro, Windows XP Embedded)
• Linux, AIX, OS/2

Unterschied zwischen Windows Professional und Enterprise

In der Enterprise Version sind folgende Funktionalitäten zusätzlich enthalten:

- "Windows To Go", die portable USB-Installation des Betriebssystems;

-"DirectAccess" für Zugriff auf das Unternehmensnetz ohne separates VPN;

- "BranchCache" zum lokalen Speichern von Inhalten (u.a. Dateien, Webseiten) zwecks Schonung des WAN;

- "AppLocker" für Einschränkungen bei Dateien und Apps, die Benutzer(gruppen) ausführen dürfen;

- VDI-Verbesserungen mit 3D-Grafik, USB-Peripherie und Touch-Geräten im Zusammenspiel mit Windows Server 2012;

- die Möglichkeit, bei Verbindung mit der Domäne automatisch interne, firmenspezifische Metro-Style-Apps zu laden.

Unterschied zwischen Windows 10 Enterprise Version Juli und November 2015

Produktbeschreibung:

Windows 10 Enterprise basiert auf Windows 10 Professional, beinhaltet aber zusätzliche Premium-Funktionen, die speziell auf mittelständische und große Unternehmen ausgerichtet sind. Dazu zählen ein erweiterter Schutz vor aktuellen Sicherheitsbedrohungen, eine vollständig flexible Betriebssystembereitstellung, Optionen für Aktualisierung und Support sowie umfangreiche Funktionen zur Verwaltung und Steuerung von Geräten und Anwendungen.
Für diese Edition sind zwei Downloads verfügbar: 
1. Windows 10 Enterprise (Veröffentlichung im Juli 2015)
2. Windows 10 Enterprise, Version 1511 (Veröffentlichung im Nov. 2015) 
Windows 10 Enterprise, Version 1511 ist ein Current Branch (aktueller Zweig) und enthält die neuesten Updates und Funktionen. Wenn Sie Current Branch for Business nutzen möchten, installieren Sie Windows 10 Enterprise (Veröffentlichung im Juli 2015).

Systemanforderungen
Prozessor:1 GHz processor or faster

Arbeitsspeicher:1 GB( 32-bit ) and 2 GB (64-bit)Speicherplatz auf der Festplatte: Up to 20 GB available hard disk space

Betriebssystem:Windows 10

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo