Universitär

Universitär Architektur

Bachelor of Science (B.Sc.)

ArchitektInnen sind aktiv in Sachen Baukultur, verantwortlich gegenüber der Gesellschaft, den Auftraggebern und der Umwelt. ArchitektInnen bereiten das Bauen vor; ihre Aufgabe ist die gestaltende, technische, ökologische und soziale Planung von Bauwerken. Die Absolventinnen und Absolventen entwickeln nach dem Bachelor-Studium in Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Architekten, Ideen und Entwürfe und deren Ausführung und Umsetzung in baulich-räumliche Gestalt. Das Bachelor-Studium an der BTU vermittelt genau die notwendigen Kompetenzen, um im Architekturbüro auf höchstem Niveau mitarbeiten zu können.

Im Rahmen des Bachelor-Studiengangs Architektur besteht die Möglichkeit, einen Doppelabschluss in Kooperation mit der Państwowa Wyższa Szkoła Zawodowa w Nysie in Polen zu erwerben. Dieses Studienangebot ist auf jeweils zehn Studienplätze pro Jahrgang an der BTU Cottbus-Senftenberg und an PWSZ Nysa begrenzt. 

Link zu einer externen Seite weitere Informationen zu dem Doppelabschluss-Programm

Berufliche Tätigkeitsfelder

  • Arbeit in kleinen regional tätigen Architekturbüros
  • Mitarbeit in großen Architekturbüros mit arbeitsteiliger Leistungserbringung auf höchstem Niveau
  • Beschäftigungsmöglichkeiten in der Bauverwaltung, in Baufirmen, Wohnungsbaugesellschaften und Bauabteilungen großer Firmen

Mögliche Masterstudiengänge

Bewerbung und Zulassung

Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachhochschulreife (Fachabitur)

Collegeangebot vorhanden

Vorkurse

  • Soft Skills
  • Architektur

Studienbegleitung

  • Architektur

Online-Fachtest

  • Architektur