Semesterstart Sommer 2020

Liebe Studierende,

die aktuelle Situation rund um Corona bedingt einen digitalen Start in das Sommersemester 2020. Für uns alle ist die Situation ungewohnt und nach wie vor bleibt ungewiss, wann genau wir unseren gewohnten akademischen Alltag zurückhaben werden. Betrachten wir diese Situation gemeinsam als Chance – hier und da wird’s nicht rund laufen, aber wir werden das Semester meistern. Nachfolgend nun einige Hinweise zum Semesterstart: 

Das Ministerium hat das Sommersemester zu einem sogenannten „Flexsemester“ erklärt. Das bedeutet, wir bieten möglichst viele Online-Veranstaltungen an, um einen Teil der Lehre abzuleisten und starten verspätet in die Präsenzphase. Semesterstart ist offiziell am 6. April 2020.

Unsere Lehrformate lassen sich nicht vollumfänglich als E-Learning-Angebot abbilden. Aus diesem Grund wird sich unser Angebot im Sommer in folgende Kategorien gliedern:

  • Module, die zu 100% als E-Learning angeboten werden,
  • Module, die im Online-Modus starten, zudem eine spätere Präsenzphase bedingen,
  • Module, die praktisch ausschließlich Präsenz erfordern.

Abhängig vom Vorbereitungsbedarf der Lehrenden wird der Lehrbetrieb in den Modulen unterschiedlich, aber zeitnah beginnen. Trotz der Ungewissheit hinsichtlich der Rückkehr in den Normalbetrieb und der Möglichkeit, überhaupt zu Abschlussprüfungen zusammenkommen oder eine Präsenzphase anbieten zu dürfen, können wir Ihnen aber garantieren, das Sie jedes angefangene Modul auch abschließen können, aber vielleicht erst im Wintersemester. 

Die in der Vergangenheit bewährten semesterspezifischen Stunden- und Raumpläne für die Studiengänge sowie die offenen Türen unserer Sekretariate für persönliche Rücksprachen darf und wird es in diesem Semester in gewohntem Umfang nicht geben. Selbstverständlich sind alle Kolleginnen und Kollegen per Mail erreichbar. 

Für die Kommunikation der Lehre werden nun andere Formate um so wichtiger – allen voran die Fachgebiets-Homepages zur detaillierten Darstellung des individuellen Lehrangebots (dort aktuell zum 6. April 2020) sowie Moodle als bewährte Plattform zur direkten Kommunikation der Beteiligten im Modul. Und vergessen Sie nicht das Info-Portal Lehre sowie Ihre Prüfungs- und Studienordnung – dort erfahren Sie, welche Module für Sie im Sommer anstehen.

Im Nachgang begrüßen wir besonders noch diejenigen Studierenden, die zum Sommersemester in unsere Masterstudiengänge wechseln. Wir danken unseren Fachschaften, dass sie sich dieser Studierenden annehmen und sie unterstützen. Zudem stellen wir Ihnen das Wahlpflichtangebot in den Bachelor- und Masterstudiengängen unserer Fakultät vor – inzwischen eine gute Tradition.

Trotz der ungewöhnlichen Situation wünschen wir uns allen einen gelungenen Start ins Semester.

Ihr Dekanat der Fakultät 6

Herzlich Willkommen in der Fakultät 6!

Hier begrüßen wir insbesondere die neuen Masterstudierenden, die von anderen Hochschulen kommend in unsere Studiengänge wechseln.

Begrüßung Bauingenieurwesen

Begrüßung Klimagerechtes Bauen und Betreiben

Begrüßung Stadtplanung

Begrüßung Architektur

Begrüßung der Fachschaft Architektur

Begrüßung der Fachschaft Urbitektur

Begrüßung der Fachschaft Bauingenieurwesen

Begrüßung der Gleichstellungsbeauftragten

Konkrete Informationen zu den im Sommer 2020 angebotenen Veranstaltungen finden Sie auf den Unterseiten Studienangebot Bachelorstudiengänge und Studienangebot Masterstudiengänge

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo