Bau- und Stadtbaugeschichte der Antike

Die Baukunst der Antike ist für die Architektur des Mittelalters, der Renaissance und der nachfolgenden Epochen in vielerlei Hinsicht vorbildhaft gewesen und inspiriert sogar noch die zeitgenössische Architektur. Vor allem die Baukunst der Griechen und Römer, die im Mittelpunkt der Vorlesung steht, aber auch die des Alten Orients und Ägyptens wird anhand von ausgewählten Beispielen dargestellt. In der Lehrveranstaltung werden die architektonischen Leitformen der jeweiligen Hochkulturen beschrieben und in ihren historischen Kontext eingeordnet.

Lehrender: Prof. Dr.-Ing. Klaus Rheidt

Zeit: Dienstag 17:15 - 18:45 (wöchentlich)

Beginn: 16.10.2018

Ort: Großer Hörsaal - Zentralcampus

Lehrmethoden und Lernziele:

Kompetenz in der Verwendung bau- und stadtbaugeschichtlichen Grundwissens. Mittels der Vorlesung werden die Studierenden befähigt, die historischen Grundlagen der neuzeitlichen Architektur und des Städtebaus zu erkennen. Sie erhalten Grundkenntnisse über historische Bauweisen, über Entwicklung der Baustile und Proportionen sowie über Stadtplanung und können historische Gebäude und Städte typologisch und zeitlich einordnen.

Leistungsnachweis: Klausur

Vorlesungsinhalte und Literaturhinweise

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo