Die Siedlungswasserwirtschaft umspannt ein breites Spektrum der Arbeiten mit, am und im Wasser, dessen Nutzung wir als Selbstverständlichkeit sehen. Aber wo kommt das Wasser her? Wie wird es aufbereitet? Was passiert, wenn es verschmutzt abgeleitet wird? Wie kann man die Hygiene sicherstellen? Wie bekommt man Regenwasser aus sensiblen Bereichen wieder fort, ohne dass es den Menschen in seinem gewohnten Umfeld belastet? Was ist, wenn es kein Wasser mehr gibt oder zu viel davon? Oder wenn das Wasser aufgrund seiner Inhaltsstoffe nicht mehr für den menschlichen Gebrauch geeignet ist?

Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigen wir uns in der Siedlungswasserwirtschaft ausführlich. Wir setzen uns mit dem Wasser- und den zugehörigen Stoffkreisläufen auseinander, die einen Einfluss auf

  • die Trinkwasserversorgung,
  • die Abwasserentsorgung,
  • das Regenwassermanagement sowie
  • das Gewässermanagement von Oberflächenwasser sowie Grundwasser haben.

Es werden Anpassungsstrategien an sich ändernde Bedingungen entwickelt oder ökologische wie auch ökonomische Lösungen für wasserwirtschaftliche Strukturen in der Praxis gefunden.  Hierfür sind Kenntnisse über wasserwirtschaftliche Anlagen, deren Funktion und Wirkungsweise bei der Beurteilung von Problemstellungen und bei der Einschätzung von Eingriffen im Baubestand unentbehrlich, die in der Lehre vermittelt werden.

Zu den Inhalten des Fachgebietes Siedlungswasserwirtschaft gelangen Sie durch Auswahl im linken Spaltenbereich.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo