Forschungsprojekte

  • 2020 - 2021: "Serologisch-epidemiologische Erhebung von Antikörpern bei Krankenhausmitarbeiterinnen und -mitarbeitern während der SARS CoV-2 Epidemie in Brandenburg". Forschungsprojekt in Kooperation mit der Klinikum Niederlausitz GmbH und dem Institut für Mikrobiologie und Virologie der Medizinischen Hochschule Brandenburg.
  • 2019 - 2022: "Familie und gesundheitliche Ungleichheit bei Kindern und Jugendlichen". Forschungsprojekt im Rahmen der DFG Forschergruppe "Institutionelle Kontexte, Gesundheit und gesundheitliche Ungleichheiten bei jungen Menschen" (DFG FOR 2723), in Kooperation mit der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, der Universität Heidelberg, des Robert-Koch-Instituts Berlin und der Ludwig-Maximilians-Universität München.
  • 2019 - 2020: "Leben mit Krebs - Tips für einen gesunden Lebensstil eHealth Konzept". Forschungsprojekt in Kooperation mit Frau Dr. Stölzel und Frau Glausch (Universitäts KrebsCentrum Dresden) gefördert von der Deutschen Krebshilfe.
  • 2017 - 2019: "Wie entscheiden Sie sich? Informierte Entscheidung zum Mammographie Screening Programm (InEMa 2.0) – Informations- und Teilnahmeverhalten im Längsschnitt". Forschungsprojekt in Kooperation mit Dr. Eva-Maria Berens & Prof. Dr. Petra Kolip (Universität Bielefeld).
  • 2017 - 2018: “Gesundheitsversorgung im Land Brandenburg heute und morgen“. Teilprojekt im Verbundprojekt “Digitale und analoge Begleiter für eine alternde Bevölkerung (digilog)“ im Rahmen des Brandenburger Gesundheitscampus.
  • 2017 - 2018: “Retrospektive Kohortenstudie zur Ermittlung von altersassoziierten Blutbildveränderungen“. Teilprojekt im Verbundprojekt “Konsequenzen der altersassoziierten Zell- und Organfunktionen“ im Rahmen des Brandenburger Gesundheitscampus.
  • 2015 - 2019: „Intergenerationale Transmission von gesundheitlichen Ungleichheiten bei Menschen mit türkischem Migrationshintergrund in Deutschland: spielen Stress und Stressbiologie eine Rolle? (BaBi- Stress, BaBeK-Studie)“. DFG-Projekt in Kooperation mit Prof. S. Entringer (Charité Berlin).
  • 2015 - 2016: „Machbarkeitsstudie zum Aufbau einer Geburtskohorte und zur Überprüfung genetischer Prädisposition bei kindlichen Leukämien – Verbesserung der Teilnahmebereitschaft“. Auftrag des Bundesamt für Strahlenschutz in Kooperation mit Prof. Dr. Zeeb (Leibniz-Institut für Epidemiologie und Präventionsforschung, BIPS, Bremen).
  • 2012 - 2018: “The production of health inequalities in Germany’s population: disentangling the effects of individual and contextual factors in infancy among the offspring of immigrants (BaBi-Studie)". BMBF-Nachwuchsgruppe in Kooperation mit Prof. O. Razum (Universität Bielefeld).

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo