Deine Idee ist unsere Mission

Der Ausspruch „Alles neu macht der Mai“ passt in diesem Jahr auffallend zu unserem Gründungsservice. Die bestehenden EXIST-Teams verlassen die Förderung und starten in ein erfolgreiches Leben als Unternehmer_innen. Auf der anderen Seite gibt es viele neue, interessante und vor allem innovative Ideen, die auf eine Zusage für das EXIST-Stipendium oder das EXIST-Forschungstransferstipendium warten. Wir sind zuversichtlich, drücken aber sicherheitshalber trotzdem unsere Daumen.

Wir bereiten unseren ersten eigenen Stand auf der cXc am 22. Mai 2019 vor. Unsere ehemaligen und neuen Gründerteams sind herzlich zu einer Teilnahme eingeladen.

Das Team vom Gründungsservice der BTU Cottbus-Senftenberg wünscht einen sonnigen Start in den Frühling.  

Aktuelle Nachrichten

06.06.2019

GRÜNDEN-SCHEITERN-BESSER MACHEN

Die beiden Gründerpersönlichkeiten Olaf Wirths (LaBieratorium Brauerei) und Martin Teichmann (SUP TRIP) teilten ihre Erfahrungen am 27. Mai 2019 in der Unbelehr-Bar in Cottbus mit Gründungsinteressierten.

©Friedrich Naumann Stiftung

14.03.2019

Erfolgreicher „innofab Ideenwettbewerb“ am 8. März 2019

Wir gratulieren den erfolgreichen Teilnehmer_innen des „innofab Ideenwettbewerbs“, ausgerichtet von der TH Wildau und der BTU Cottbus-Senftenberg. Durch die Ideen der Gründer_innen wird die Welt ein klein wenig innovativer. Drei Teams überzeugten das Publikum mit einem gelungenen Pitch.

©Gründungsservice BTU Cottbus-Senftenberg



Veranstaltungen

Gruppencoaching

12.06.2019 - 18.06.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr

Lehrgebäude 10 (LG 10) | Zentralcampus

Lernen durch Anwendung und Interaktion


Der Gründungsservice der BTU Cottbus-Senftenberg wird durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und das Ministerium für Wirtschaft und Energie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.