Der Innovative Regionale Wachstumskern PRAEMED.Bio ist ein vom BMBF gefördertes Projekt mit einer Laufzeit von 3 Jahren 01.01.2019 – 31.12.2021. Hier kooperieren Firmen und Forschungseinrichtungen wie die attomol GmbH, GA Generic Assay, Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg, PolyAn GmbH, Deutsches Konsortium für Translationale Krebsforschung, Technischen Universität Dresden- Immunologie, Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus in Dresden, Gesellschaft für medizinische und wissenschaftliche genetische Analysen Dresden mbH (Mewigen), Lipotype GmbH, Medipan GmbH, Cybertron GmbH, KDS Radeberger Werkzeugbau GmbH und Resintec GmbH miteinander.

Projektbeschreibung

PRAEMED.BIO – Präzisionsmedizin durch biomarkerbasierte Diagnostik

Das Projekt ist eine interdisziplinäre Kooperation zwischen den Firmen und Forschungseinrichtungen attomol GmbH, GA Generic Assay, Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg, PolyAn GmbH, Deutsches Konsortium für Translationale Krebsforschung, Technische Universität Dresden - Institut für Immunologie, Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus in Dresden, Gesellschaft für medizinische und wissenschaftliche genetische Analysen Dresden mbH (Mewigen), Lipotype GmbH, Medipan GmbH, Cybertron GmbH, KDS Radeberger Werkzeugbau GmbH und Resintec GmbH.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat in Kooperation mit dem Bundesministerium für Gesundheit und weiteren Partnern die Initiative „Nationale Dekade gegen Krebs“ für 10 Jahre ins Leben gerufen. Hier bündeln nationale Vertreterinnen und Vertreter aus Krebsforschung, Forschungsförderung, Politik, Gesundheitswesen, Wirtschaft und Gesellschaft ihre Kräfte, um gezielt den Krebs zu bekämpfen (https://www.bmbf.de/de/nationale-dekade-gegen-krebs-7430.html).

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo