Für Beschäftigte der BTU Cottbus-Senftenberg

Das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung koordiniert das universitätsinterne Weiterbildungsangebot. Unser Programm richtet sich an alle Beschäftigten der BTU Cottbus-Senftenberg. Darin verankert sind sowohl Qualifikationsbedarfe und nachgefragte Weiterbildungen als auch Angebote aus den Organisationseinheiten der BTU. Detaillierte Informationen zu den Veranstaltungen der jeweiligen Themenkomplexe finden Sie in dem ausführlichen Programm.

Sommersemester 2019

Hochschulmanagement

03. und 05. April       
Der Beschäftigten-Datenschutz nach DS-GVO 8

08. April
Beschaffung kompakt – neues Vergaberecht für nationale Vergaben

10. April        
ERASMUS+ Programm für alle Beschäftigten?!

17. April        
Erstellung von fachspezifischen Prüfungs- und Studienordnungen

07. Juni          
Das bisschen Haushalt...

03. Juli           
Umsetzung des Corporate Design – das Gestaltungshandbuch als Arbeitshilfe

09. Juli           
Zusammenarbeit mit der Stabsstelle Kommunikation und Marketing – Schwerpunkt Social Media

02. September
Internationale Studierende und Promovierende – immer alles klar?

auf Einladung
Berufungsverfahren – gut vorbereitet

Unterstützung des wissenschaftlichen Arbeitens

10. April
Patentrecht und Urheberrecht am Beispiel des Schutzes von Software

6.,7.,13.,14. Mai
Projektevaluation – quantitative und qualitative Methoden

16. und 22. Mai
Digitale Helfer für kollaboratives Arbeiten und Lernen

23. bis 24. Mai
Berufungstraining für Wissenschaftler_innen an der BTU

29. Mai
Formulierung von eigenen Aufgabenstellungen

06. Juni
Schutz geistigen Eigentums

13.bis 14. Juni
Wissenschaftliches Schreiben für Nachwuchswissenschaftler_innen

Förderung guter Lehre

14. März, 12. und 19. September
moodle I – Basis Schulung

25. und 6. September
moodle II – Aufbau Schulung

15. Mai
Moderne videobasierte Lehre

16. Mai
sqb Aktivierung der Studierenden durch Großgruppenmoderation

17. bis 18. Juni
sqb Studierende kompetent beraten

20. Juni
sqb Erstellung von Lehr- und/oder Lernvideos

27. September
sqb E-Teaching Essentials. Das Wichtigste für die Hochschullehre

30. September
Neue Wege in der Lehre – mit multimedialen Tools

Nach Absprache
Ein Überblick über den Einsatz von E-Prüfungen / E-Tests an der BTU

Nach Absprache
Erstellen elektronischer Prüfungsfragen mit Spezialsoftware

nach Absprache
Erstellen interaktiver Lernmaterialien

Soziale Kompetenzen und Fähigkeiten

20. März
SEK-T Sekretärinnen - Treffen

20. März
IMPULS Seminar: Neu an der BTU?

11. April
Literarischer Austausch

15. April
Schreibworkshop

02., 09.,14., 25. Mai und 04. Juni
Mehr als nur Theater

07. März
Geheimwaffe EQ – Emotionale Intelligenz als Erfolgsfaktor

27. bis 28. März
Fehlerkultur – Können Fehler nützlich sein?

03. bis 04. Juni
Körper-Sprache und Präsenz im Berufsalltag

01. Juli
Visualisierungstechniken: Aufmerksamkeit bündeln und Denkprozesse unterstützen

Nach Absprache
Coaching für Gründungsinteressierte

Nach Absprache
Einzelcoaching für Führungskräfte

Anwendungsschulungen

Das Multimediazentrum bietet Schulungsangebote für interessierte Lehrende, Studierende und Beschäftigte der BTU Cottbus-Senftenberg in den Themen E-Learning, Internet und digitale Medien.

Gesundheitsförderung

06. Mai
Ernährung im Berufsalltag

08. Mai
Timeout statt Burnout: Wie Achtsamkeit Ihr Wohlbefinden fördert

13. Mai
Stressfreies Sehen und lockere Schultern

15. Mai
Entspannungstechniken – eine Einführung

23. Mai
Liebe geht durch den Magen – Essen durch den Kopf

19. Juni
Stimmhygienetraining

24. Juni
Ergonomie und Rückengesundheit

28. Juni und 05. Juli
Gymnastik am Arbeitsplatz – Train the Trainer

Weitere Angebote zur Gesundheitsförderung

Fremdsprachen

ab 01. April   Business Basics – Englisch Aufbaukurs

ab 01. April   Englisch Intensivkurs für Sekretariate und Assistenzbereiche

Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten der Zentralen Einrichtung Sprachen.

Zertifikate
  • Zertifikat Business Basics
  • Zertifikat Working in English
  • Zertifikat für Internationale Kompetenz
  • Zertifikat Hochschullehre Brandenburg (sqb | Netzwerk Studienqualität Brandenburg)

Weitere Bildungsangebote

Graduate Research School (GRS)

Die GRS zielt auf Forschungsprofilierung mittels speziellen Förder- und Qualifikationsangeboten.

Forschungsservice vom Referat Forschung

Der Forschungsservice unterstützt Forschende insbesondere des wissenschaftlichen Nachwuchses, z.B. bei Drittmittelprojektanträgen.

Universitätsbibliothek Cottbus-Senftenberg

Das offene, kostenlose Kursangebot der Universitätsbibliothek im IKMZ richtet sich sowohl an Mitarbeitende, Studierende und Externe.

Netzwerk Studienqualität Brandenburg (sqb)

Neben der nachhaltigen Optimierung der Lehr- und Studienkultur gehört unter anderem die Lehrhospitation und das "Zertifikat Hochschullehre Brandenburg" zu den Angeboten von sqb.

Landesakademie für öffentliche Verwaltung (LAKöV)

Die LAKöV bietet ein Seminarprogramm zu Themen des Verwaltungshandelns, des Verwaltungsmanagements sowie zu Führung und zur Entwicklung individueller Kompetenzen an.

Brandenburgischer IT-Dienstleister (ZIT-BB)

Der ZIT-BB hält mit seinem Fortbildungsprogramm Angebote rund um die IT-Belange der Verwaltung vor.

Zentraleinrichtung Hochschulsport (ZEH)

Die ZEH organisiert pro Woche ca. 110 Kurse in über 50 unterschiedlichen Sportarten.