Open BTU

Die öffentliche Vorlesungsreihe Open BTU bietet interessante Einblicke in spannende Wissenschaftsgebiete. Dabei geht es im Wintersemester 2019/20 um die Themen:

  • Energiewende und Klimapolitik in Deutschland
  • Klassische und Neue Medien

In die interdisziplinären Vorträge fließen aktuelle Forschungsansätze der BTU ein. Mit diesem für alle Interessierten offenen Bildungsformat unterstützt das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung das lebenslange Lernen und fördert durch das Aufgreifen gesellschaftlich relevanter Fragestellungen den Wissens- und Ideentransfer in der Region. Dabei kooperiert die BTU mit anderen Hochschulen und Institutionen. Nach jedem Vortrag besteht die Gelegenheit zum Austausch mit den Referierenden. Interessierte sind herzlich eingeladen, an dem breit gefächerten Veranstaltungsangebot teilzunehmen.

Die Vorlesungen finden im Vorlesungszeitraum jeweils mittwochs von 17:30 bis 19:00 Uhr im Großen Hörsaal auf dem Zentralcampus statt.

Ausnahme: Die Veranstaltung am 15. Januar 2020 findet im Kammermusiksaal des Staatstheaters (Lausitzer Straße 31, Cottbus) statt.

Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich.

Energiewende und Klimapolitik in Deutschland


9. Oktober 2019

Die Grenzen der Deutschen Energiewende

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Werner Sinn, Ehemaliger Präsident des ifo (Institut für Wirtschaftsforschung)


23. Oktober 2019

Klima, Kohle, Kapital - Herausforderungen in der gegenwärtigen Klimapolitik

Prof. Dr. Ottmar Edenhofer, Direktor des Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)


6. November 2019

Kohleausstieg versus Versorgungssicherheit - Ein Widerspruch oder Machbar?

Prof. Dr.-Ing Harald Schwarz, BTU, Fachgebiet Energieverteilung und Hochspannungstechnik


Klassische und neue Medien


20. November 2019

Wie wichtig ist unabhängiger Journalismus in der Lausitz?

Oliver Haustein-Teßmer, Chefredakteur Lausitzer Rundschau


15. Januar 2020

Alpha und Omega - Ein Gesprächskonzert zu den Jubiläen von Ludwig van Beethoven und Leopold Godowski

Prof. Wolfgang Glemser, BTU, Fachgebiet Klavier und Klavierdidaktik


29. Januar 2020

Bewegungsbilder - Politische Videos in sozialen Medien

Prof. Dr. Jens Eder, Vizepräsident für Forschung und Transfer & Professor für Dramaturgie und Ästhetik audiovisueller Medien an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Prof. Dr. Britta Hartmann, Professorin für Filmwissenschaft und audiovisuelle Medienkultur der Universität Bonn