Probestudium – das Studieren probieren!

Angewandte Naturwissenschaften
Bachelor of Science (B.Sc.)

Beschreibung

Der Bachelor-Studiengang Angewandte Naturwissenschaften bietet dank seiner Plattformstrategie viel Raum, um eigene Interessen in den Bereichen Chemie, Materialwissenschaft oder Biologie zu verfolgen.

Die ersten beiden Semester bilden die Plattform – hier werden allgemeine naturwissenschaftliche sowie erste ingenieurwissenschaftliche Grundlagen aus der Chemie, der Biologie sowie der Physik vermittelt. Ausgewählte Lehrveranstaltungen werden neben den Präsenzveranstaltungen auch online angeboten, sodass eine individuellere Studienplanung möglich ist. Diese erste Phase des Studiums dient der Orientierung und eröffnet viele Möglichkeiten für die nachfolgende Spezialisierung im Vertiefungsstudium ab dem 3. Semester.

Vertiefende Schwerpunkte

Diejenigen, die sich eher für technische Fragestellungen interessieren, können sich im Schwerpunkt Technologie der Stoffwandlung auf eine berufliche Tätigkeit z.B. in der Produktion von Grundstoffen und Materialien für die Batterieherstellung, von Wirkstoffen für Pharmazeutika oder auch von Materialien für Bauwesen und Maschinenbau vorbereiten. Ein Praktikum ermöglicht dabei erste Kontakte mit Industrieunternehmen. Nach dem Bachelorstudium ist es natürlich auch möglich, das Studium im Master fortzusetzen.

Bei wem sich hingegen eine Neigung zu biologischen oder chemischen Themen zeigt, kann die dazu passenden Schwerpunkte Biologische Systeme oder Chemisch-physikalische Vertiefungen absolvieren. Mit dem hier erworbenen Wissen ist eine berufliche Tätigkeit zum Beispiel als Laborleiter*in oder ebenfalls die Fortsetzung des Studiums im Master möglich.

Berufliche Tätigkeitsfelder

  • Leitung von Laboren chemischer oder biotechnologischer Arbeitsgebiete
  • Forschung und Entwicklung
  • Entwicklung, Service und Vertrieb von Analysengeräten
  • Kontrollieren und Koordinieren von Produktionsabläufen

Ein weiterführende Qualifizierung ist mit dem geplanten Master-Studiengang »Chemistry: Materials, Engeneering and Sustainability« möglich, der voraussichtlich im Wintersemester 2025/26 startet.

Mögliche Masterstudiengänge

Bewerbung und Zulassung

Zugangsvoraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • Fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur)
  • Fachhochschulreife
  • Berufsqualifizierender Hochschulabschluss
  • Meisterprüfung
  • Abschluss der Sekundarstufe I und eine geeignete Berufsausbildung mit mind. zweijähriger Berufserfahrung
  • Eine vergleichbare Hochschulzugangsberechtigung
Jetzt bewerben
Alle Studiengänge