Forschung

Vorträge

Berufsfachlichkeit – eine umkämpfte Ressource für funktionale Flexibilität, Dienstleistungsqualität und berufliche Identität im Einzelhandel, Herbsttagung der Sektion Arbeits- und Industriesoziologie in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Göttingen, 16./17.11.2017

Digitalisierung von Dienstleistungen – Unternehmen, Beschäftigte und KonsumentInnen auf dem Weg in die „Plattform-Ökonomie“, Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales: Fachdialog Dienstleistungen in der PlattformGute Arbeit in der Gig-Economy?!, Berlin, 2.11.2017

Which Service Societies Do We Want? Production and Consumption of Services in a Digitalised Economy, Workshop UNI Europe, Brüssel, 19.10.2017

Service Rationality in Everyday Life, SASE 29th Annual Meeting, Lyon, France, 30.6.2017

30 Jahre Dienstleistungsforschung in Deutschland, AK Dienstleistungen, FES/Verdi, Berlin, 31.5.2017

Conventions in the Service Transition, Workshop Sociology of Conventions, Hochschule Reutlingen, 26.1.2017

Jacobsen, Heike: Transformationsprozess der Energiewirtschaft. Vortrag und Paneldiskussion "Herausforderungen des Strukturwandels vor dem Hintergrund der Neuausrichtung in der Wirtschaftsregion Lausitz". 7. Regionalforum der Energieregion Lausitz, 24.11.2016, Radisson Blu Hotel Cottbus.

Graf, Patricia: Smart Region Cottbus-Spree-Neiße. Masterprojekt für Studierende der Stadt- und Regionalplanung. 15.11.2016, BTU Cottbus-Senftenberg.

Graf, Patricia: Moderation und Diskussion. Gender Science Gap - Gender Pay Gap. Deutscher Akademikerinnenbund Berlin, 04.11.2016, Berlin.

Scheele-Baer, Alexandra:  Gender Pay Gap - New solutions for an old problem. Developing transnational strategies together with trade unions and gender equality units to tackle the gender pay gap. Gender Science Gap - Gender Pay Gap. Deutscher Akademikerinnenbund Berlin. 04.11.2016

Graf, Patricia: Digital Transformation Processes in the Energy Sector.Besuch einer Delegation aus Kolumbien, 01.11.2016, Business School Berlin.

Jacobsen, Heike/ Blazejewski, Franziska: Veränderungen der Beschäftigungsstruktur und der Qualifikationsanforderungen bei deutschen Energieversorgern. Erste Klausurtagung des ESF-Projektes "WEGE - Weiterbildung zur Gestaltung der Energiewende“, 20.10.2016, Burg/Spreewald.

Blazejewski, Franziska/ Graf, Patricia: Das Quiz über die Gesellschaft. Die Nacht der kreativen Köpfe, 08.10.2016, BTU Cottbus-Senftenberg.

Graf, Patricia/ Kern, Christine: Länder-Kommunen Dynamiken in der Energiewende. 3-Länder-Tagung „Regionalismus in einer entgrenzten Welt“, 29.09. bis 01.10.2016, Universität Heidelberg.

Graf, Patricia: Anforderungen, Aufgaben und Strategien zum demografischen Wandel und den sich daraus ableitenden Marktchancen. Expertenworkshop, 28.09.2016, Universität Potsdam.

Graf, Patricia: Diskussion: Wirtschaftssoziologische Perspektiven der Globalisierung. Diskussion mit Studierenden des internationalen Studiengangs World Heritage Studies und SchülerInnen des Niedersorbischen Gymnasiums, 15.09.2016, BTU Cottbus-Senftenberg.

Graf, Patricia/ Kern, Christine: Länder-Cities dynamics in the energy transition.3rd Energy & Society Conference "Transforming Energy for Society", 12.09. bis 14.09.2016, Leipzig.

Graf, Patricia/ Kemfert, Claudia: Podiumsdiskussion: Karrierewege und -chancen von Wissenschaftlerinnen. Jubiläumsfeier „90 Jahre Deutscher Akademikerinnenbund", 02.09.2016, Berlin.

Graf, Patricia: Konflikte um die Zukunft der Arbeit in der Energiewirtschaft. BTU Transfertag, 13.07.2016, BTU Cottbus-Senftenberg.

Jacobsen, Heike:From Digitalization to "Disruption"? Service Networks in the German Energy Sector. 3rd ISA Forum of Sociology, 10.07. bis 14.07.2016, Wien, Österreich.

Scheele, Alexandra: Strategies to tackle wage inequalities – Findings from six European countries.9th Biennial International Interdisciplinary Conference der Zeitschrift Gender, Work & Organization, 29.06. bis 01.07.2016, Keele University, England.

Jacobsen, Heike: Die Energiewende - Förderer von Gleichberechtigung oder Roll-back? Hypatia Sommerakademie, Frauennetzwerk Erneuerbare Energien und Cleantech e.V., Renewables Academy AG, 18.06.2016, Berlin.

Jacobsen, Heike: „Dienstleistungssoziologie.“ Forschungskolloquium SS 2016, 17.06.2016, Soziologisches Forschungsinstitut (SOFI) Göttingen.

Graf, Patricia/ Stehnken, Thomas: Legitimation Through Innovation - A Comparison of Innovation Policy in Brazil and Mexico. Konferenz „ECPR Joint Sessions" 24.04. bis 29.04.2016, Universität Pisa.  

Jacobsen, Heike:Chair Symposium: The German Labour Market ‘Miracle’: Success of skilful institutional recalibration or symptom of creeping erosion of the social system of production?  International Labour Process Conference, 04.04. bis 06.04.2016,  Wissenschaftszentrum Berlin.

Blazejewski, Franziska: Teilnahme an Paneldiskussion: „What labour process changes are needed to slow global warming?"International Labour Process Conference, 04.04 bis 06.04.2016, Wissenschaftszentrum Berlin.

Jacobsen, Heike/ Blazejewski, Franziska: Complex, ambiguous and conflictuous: Attempts to revolutionise the organisation of work in German energy suppliers. International Labour Process Conference 04.04. bis 06.04.2016, Wissenschaftszentrum Berlin.

Scheele, Alexandra: Wie kommt der Feminismus in die Arbeitswelt?Podiumsdiskussion des Bildungswerkes „Umdenken“ der Heinrich-Böll-Stiftung, 29.02.2016, Hamburg.

Jacobsen, Heike: Social Science Research Perspectives on Implications of Climate Policies for Labour and Employment. Spring 2016 Events. Institute for Research on Labor and Employment, 24.02.2016, University of California in Berkeley, San Francisco, USA.

Jacobsen, Heike/ Blazejewski, Franziska: Service professions and quality conventions. Workshop „Sociology of conventions“, 12.12.2015, University of Lucerne.

Jacobsen, Heike/  Blazejewski, Franziska: Energie suppliers between modification and continuity - Convention theory on organisational change. Workshop "Sociology of Conventions", 12.12.2015, University of Lucerne. Schweiz.

Graf, Patricia: Institutional work in the transformation of the German Energy Sector. Jahrestagung der Northeastern Political Science Association, 13.11.2015, Philadelphia, USA.

Blazejewski, Franziska: Umbruch von Arbeit und Beschäftigung in der Energiewende. Workshop "Sozialwissenschaftliche Forschung zum Transformationsprozess in der Energiewirtschaft", 05.11. und 06.11.2015, BTU Cottbus-Senftenberg.

Graf, Patricia/ Schmidt-Wiborg Petra/ Heinzig, Ehrengard: Integration der Geschlechterdimension an Technischen Universitäten. Fachveranstaltung zur Geschlechterdimension in Wissenschaft und Forschung "Ready for Dialogue",05.11.2015,  DBB Forum Berlin.

Blazejewski, Franziska: Umbruch von Arbeit und Beschäftigung in der Energiewende. Workshop "Sozialwissenschaftliche Forschung zum Transformationsprozess in der Energiewirtschaft", 5.11.2015, BTU Cottbus-Senftenberg.

Jacobsen, Heike/ Graf, Patricia/ Blazejewski, Franziska: Die Zukunft der Arbeit in der Energiewirtschaft. Zukunftsworkshop, 29.10.2015, Tübingen.

Buzogany, Aron/ Frankenberger, Rolf/ Graf, Patricia: Und sie regieren doch. Policy-Making, Performanz und Legitimation in autoritären Regimen. Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW), 23.09.2015, Universität Duisburg-Essen.

Scheele, Alexandra: Arbeit und Geschlecht. Grenzverschiebungen und aktuelle Krisenphänomene. Soziologisches Kolloquium, 08.07.2015, BTU Cottbus-Senftenberg.

Jacobsen, Heike: Conflicts over Values and Orders of Worth in the German Energy Transition: Tertiary Orientations of Work and Employment within the Primary Sector.SASE Annual Conference, 02.07.2015, London School of Economics and Political Science.

Jacobsen, Heike/ Blazejewski, Franziska: The Adaption of Tertiary Orientations of Work and Employment in the Energy sector as a Conflictual Process. Österreich, Wien: Internationaler Workshop "Sociology of Conventions. Theoretical and Empirical Approaches", 29.06. und 30.06.2015, Wirtschaftsuniversität Wien.

Scheele, Alexandra: Minimum wage - an instrument to improve gender equality? European Consortium for Political Research (ECPG) Tagung, 12.06.2015,Uppsala, Schweden.

Jacobsen, Heike: Podiumsbeitrag: Arbeit 4.0 - Wo bleibt der Mensch im Zeitalter der Automatisierung (Radioaufzeichnung, Podium). Ernst Mach Forum. Wissenschaften im Dialog, 11.06.2015, Österreichische Akademie der Wissenschaften Wien.

Scheele, Alexandra: Gender Pay Gap - Country Report Germany. Workshop „Gender Pay Gap",02.06.2015, Wien, Österreich.

Blazejewski, Franziska: Die Transformation der Energiewirtschaft aus arbeitssoziologischer Perspektive. Soziologisches Kolloquium, 20.05.2015, BTU Cottbus-Senftenberg.

Graf, Patricia: Ökoinnovation - ein neues Paradigma für Lateinamerika? Das Beispiel Argentinien. Soziologisches Kolloquium, 13.05.2015, BTU Cottbus-Senftenberg.

Jacobsen, Heike/ Blazejewski, Franziska: Vollzeit, Teilzeit oder Minijob - welche Beschäftigungsformen werden in Zukunft "normal" sein? Ringvorlesung  "Arbeit in der Zukunft", 27.01.2015, BTU Cottbus-Senftenberg.

Jacobsen, Heike: Anwendungsorientierte versus akademische Arbeitsforschung - ein Rückblick auf die traditionsreiche Forschungsförderlinie. Wissenschaftlicher Beirat der ZWE Sozialforschungsstelle, 22.01.2015, Dortmund.

Jacobsen, Heike: Transdisziplinäre Arbeitsforschung in Deutschland: Koproduktion von Wissen im Wandel des Produktionsmodells. Tagung "Sozialwissenschaftliche Arbeitsforschung in Österreich und Deutschland" vom Kompetenznetzwerk universitäre und außeruniversitäre Sozialforschung (SOZNET) sowie der Arbeiterkammer Wien, 13.11.2014, Wien, Österreich.

Graf, Patricia: Moderation der Tagung „Gerechtigkeit für Akademikerinnen - Arbeitszeiten, Aufstiegschancen und Soziale Sicherheit". Veranstaltet vom Arbeitskreis "FrauenPolitik und Wirtschaft" des Deutschen Akademikerinnenbundes, 07.11.2014, Humboldt-Universität zu Berlin.

Scheele, Alexandra: Doppelbelastung -  nur ein Frauenthema? Zum Zusammenhang von Arbeit und Leben. Ringvorlesung „Arbeit der Zukunft - Mehr Freiheit oder mehr Stress?", 14.10.2014, IKMZ der BTU Cottbus-Senftenberg.

Scheele, Alexandra: Verschärfung geschlechtlicher Ungleichheiten? Auswirkungen der Eurokrise. Tagung der DVPW-Sektion Politische Ökonomie, 10.10.2014, Düsseldorf. 

Jacobsen, Heike/ Graf, Patricia/ Blazejewski, Franziska: Das Fundament unseres Hauses wird uns unter den Füßen weggezogen – Energieversorger auf der Suche nach neuen Sicherheiten. 37.Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (06.10.bis 10.10.2014), 10.10.2014, Universität Trier.

Scheele, Alexandra: Verschärfung geschlechtlicher Ungleichheiten? Auswirkungen der sozialen Krisen in der EU. 37. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, 06.10. bis 10.10.2014, Universität Trier im Panel der Sektion Frauen- und Geschlechterforschung.

Jacobsen, Heike: Dienstleistungen für mehr Energieeffizienz – eine konventionensoziologische Analyse der Energieberatung. 4. Rostocker Dienstleistungstagung, 18.09. und 19.09.2014, Universität Rostock.

Scheele, Alexandra: Chancengerechtigkeit auf dem Karriereweg. Promotion - und was danach?  Tagung "Chancengerechtigkeit auf dem Karriereweg", 17.09. und 18.09.2014,  BTU Cottbus-Senftenberg.

Graf, Patricia: The more decentralized the cleaner? Policies for eco-innovation and regional authority in middle income countries. General Conference der American Political Science Association, 28.08.2014, Washington D.C, USA.

Graf, Patricia: Eco-innovation – a new paradigm for Latin America?  XVIII ISA World Congress of Sociology, 13.07. bis 19.07. 2014, Yokohama, Japan.

Jacobsen, Heike/ Graf, Patricia/ Blazejewski, Franziska: Age and Knowledge as Challenging Factors for the Energy Transition in Germany.XVIII ISA World Congress of Sociology, 13.07. bis 19.07.2014, Yokohama, Japan.

Jacobsen, Heike: Transdisciplinary Research on Work and Innovation: Co-Production of Knowledge on Contested Terrain.XVIII ISA World Congress of Sociology, 13.07. bis 19.07.2014, Yokohama, Japan.

Jacobsen, Heike/ Scheele, Alexandra: Changes of production regimes - changes of forms of participation? International Summer Academy (ISAC) 2014 "The Role of Participation, Empowerment and Sustainable Development in Heritage Studies and its Corresponding Disciplines", 08.07.2014, BTU Cottbus-Senftenberg,

Scheele, Alexandra: Androzentrismus als Methode? Eine geschlechterkritische Bestandsaufnahme der Sozialwissenschaften. Ringvorlesung „Das Geschlecht der Wissenschaft“ der Erfurter Hochschulen, 17.06.2014, Rathaus Erfurt.

Jacobsen, Heike: Critical Research in its Context of Application: The case of Labour Research in Germany.32nd International Labour Process Conference, 07.04 bis 09.04.2014, King's College London.

Jacobsen, Heike: Minijobs - Risiken und  Nebenwirkungen eines deutschen Erfolgsrezeptes.Aktionswoche zum EQUAL PAY DAY, 20.03.2014, Dresden.

Graf, Patricia: Subnational politics for the energy transition - the role of power and space. Kellogg Institute for International Studies, 20.03.2014, Notre Dame University, South Bend.

Jacobsen, Heike: Kommentar zum Vortrag: Motivlagen und Erwerbsverläufe von Beschäftigten im Gastgewerbe.Rhein-Ruhr-Promovenden Workshop, 13.03. und 14.03.2014, Duisburg.

Scheele, Alexandra: Gendered Organisations and Managing Diversity. School of Leadership and Governance, 04.03.2014,International Leadership University Burundi, Bujumbura.

Jacobsen, Heike: Einführung: „Erwerbsarbeit um welchen Preis"  Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Sozialwissenschaftliche Arbeitsmarktforschung (SAMF) e.V. "Erwerbsarbeit um welchen Preis", 20.02. und 21.02.2014, Berlin.

Scheele, Alexandra: Erwerbsarbeit als zentrales Integrationsmedium? Ambivalenzen, Brüche und ungehaltene Versprechen. Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Sozialwissenschaftliche Arbeitsmarktforschung (SAMF) e.V., 20.02 bis 21.02.2014, Berlin.

Scheele, Alexandra/ Lepperhoff, Julia: Gutes Leben und neue Normalarbeitsverhältnisse“. 5. Beiratstreffen des DGB-Projektes „Vereinbarkeit von Familie und Beruf gestalten“, 13.02.2014, Berlin.

Graf, Patricia: Moderation der AG: „Karriere an der Hochschule". Workshop „Geschlecht – Vereinbarkeit", 13.01.2014, Universität Bielefeld.

Jacobsen, Heike: Innovationsfähigkeit stärken – Öffentlich geförderte Arbeitsforschung als Element des deutschen Produktions- und Beschäftigungsmodells. Vorlesung "Management und Unternehmensethik 2", 08.01.2014, BTU Cottbus-Senftenberg.

Graf, Patricia: Innovation policy and corporatism in Mexico. Kellogg Institute for International Studies, 06.12.2013, Notre Dame University Chicago, USA.

Jacobsen, Heike: Arbeitsforschung – transdisziplinäre Wissensproduktion auf umkämpftem Terrain. Konferenz „Zwischen den Welten: Sozial- und Raumwissenschaften auf dem Weg zu einem neuen Transferverständnis”, 05.12. und 06.12.2013,  Wissenschaftszentrum für Sozialforschung Berlin.

Scheele, Alexandra: Public Childcare Services in the European Union: The Model of Germany. Workshop des Frauenausschusses des Europäischen Parlamentes zum Thema „Barcelona Targets Revisited“,25.11.2013,Brüssel, Belgien.

Scheele, Alexandra: Erwerbsarbeit und Geschlechterverhältnisse. Deutsch-türkische Veranstaltung zur  "Lage der Frauen in der Türkei und Deutschland" der Stiftung Frauen in Europa und des Türkeibüro der Heinrich-Böll-Stiftung, 22.11.2013, Berlin.

Scheele, Alexandra: Was ist „gute Arbeit“? Gleichstellungspolitische Anforderungen und Kriterien. Frauenkongress des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes, 15.11. und 16.11.2013, Bern, Schweiz.

Frankenberger, Rolf/ Graf, Patricia: Herausforderungen interregional vergleichender Fallstudien. Sektionstagung der vergleichenden Politikwissenschaft, 09.10 bis 11.10.2013, Leipzig.

Graf, Patricia: Federalism and the regional energy policies in Mexico and Brazil. 3-Länder-Tagung „Politik der Vielfalt“, 19.09 bis 21.09.2013, Universität Innsbruck.

Scheele, Alexandra: Podiumsteilnahme: „Neuverteilung von Erwerbsarbeit",  Kongress „Umverteilen. Macht. Gerechtigkeit“, 25.05.2013, Technische Universität Berlin.

Jacobsen, Heike/ Graf, Patricia: Dienstleistungspolitik im europäischen Kontext: Bedeutung der Dienstleistungs- und Niederlassungsfreiheit für nationale Dienstleistungsstrukturen - eine Skizze. Tagung "Dienstleistungsforschung und Dienstleistungspolitik" der Hans-Böckler-Stiftung in Kooperation mit ver.di, 24.04 und 25.04.2013, Düsseldorf.

Jacobsen, Heike: Minijobs – Risiken und Nebenwirkungen eines deutschen Erfolgsrezeptes. Thesen zum Zusammenhang von atypischer Beschäftigung und sozialer Sicherung im Alter (Impulsreferat). Ringveranstaltung der Kooperationsstelle Wissenschaft & Arbeitswelt (KOWA), 10.04.2013, BTU Cottbus-Senftenberg.

Scheele, Alexandra: Economic crisis and consolidation policy: Effects on the labour markets and gender. 3. European Conference on Politics and Gender (ECPG), 21.03. bis 23.03.2013, Universität Barcelona, Spanien.

Jacobsen, Heike: Social Research on Service Work in Germany: From the Margins into the Mainstream. 31st International Labour Process Conference, 18.03. bis 21.03.2013, Rutgers University New York.

Scheele, Alexandra: Zum Zusammenhang von Krise und Geschlecht. Veranstaltung der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag zum Frauentag, 06.03.2013, Wiesbaden.

Graf, Patricia: Karrieren von Wissenschaftlerinnen im Spannungsfeld von Teamerfolg und individuellem Erfolg. Tagung "Strukturen, Kulturen und Spielregeln - Faktoren erfolgreicher Berufsverläufe von Frauen und Männern in MINT", 28.02.2013, Berlin.

Jacobsen, Heike: Vortrag auf dem Fachforum „Denkfabrik Sachsen", 28.01.2013.

Jacobsen, Heike: Chancen für die sozialwissenschaftliche Dienstleistungsforschung – eine Podiumsdiskussion zwischen Forschung und Forschungsförderung (Podium). Zweite Tagung der Initiative Social Science Service Research (3sR) „Sozialwissenschaftliche Dienstleistungsforschung“, 26.01. und 27.01.2013, München.

Graf, Patricia: Frauenkarrieren in der Wissenschaft – das Beispiel der außerhochschulischen Forschungseinrichtungen. Jahrestagung des Arbeitskreises „FrauenPolitik und Wirtschaft“ des Deutschen Akademikerinnen Bundes, 09.11.2012, Berlin. 

Jacobsen, Heike: Service Rationality: Contributions of the Sociology of Conventions to Service Science - The Case of Energy Efficiency Services. Conference RESER Konferenz 2012 “Services and economic development: local and global challenges", 20.09. bis 22.09.2012, Bukarest, Rumänien.

Graf, Patricia/ Reißner, Judith: Wenn mein Team erfolgreich ist bin ich es auch? Zum Zusammenhang zwischen Teamerfolg und individuellem Erfolg von Wissenschaftlerinnen. Abschlusstagung des Projekts „Frauen und ihre Karriereentwicklung in naturwissenschaftlichen Forschungsteams“,06.09.2012, Potsdam.

Graf, Patricia/Stehnken, Thomas: Space for Innovation? Actor constellations in regional innovation policy in Mexico and Brazil. 22nd World Congress of Political Science, 8.07. bis 12.07.2012, Madrid.

Jacobsen, Heike: Innovationsfähigkeit als Managementaufgabe – Beiträge zur Forschungs- und Innovationspolitik der Bundesregierung. Einführungsvortrag zur Jahrestagung des Förderschwerpunkts Innovationsstrategien jenseits traditionellen Managements 2011: "Innovationserfolg durch Perspektivenwechsel: Soziale und organisationale Faktoren im Fokus", 30.06.2012, Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund.

Scheele, Alexandra: Gender Democracy: The missing issue of crisis management. Workshop „Dynamics of Crises: Gender Perspectives on Social Reproduction, Political Representation and Financial Regulation” der Einstein Research Group, 25.06.2012, John-F.-Kennedy Institut der FU Berlin.

Scheele, Alexandra: Hat die Wirtschaftskrise ein Geschlecht? Zum Zusammenhang von Gender, Macht und Ökonomie, 11.06.2012, Hamburger Frauenbibliothek.

Graf, Patricia: Brasilien zwischen Tradierung und Wandel. Ringvorlesung „Neue Akteure formen unsere Welt: Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika“, 09.05.2012, Universität Mainz.

Graf, Patricia: The PRI is dead – long lives the PRI! Innovation policy and corporatism in Mexico.Jahrestagung der Sektion Vergleichende Politikwissenschaft der DVPW ‚Prädemokratie’?, ‚Postdemokratie’?, ‚Autokratie’? Zum Stand der vergleichenden Herrschaftsforschung, 29.03. bis 31.03. 2012, Marburg.

Graf, Patricia/ Stehnken Thomas: The concept of innovation systems – dead end or third way? A comparison of the innovation debates in Brazil and Mexico.Paper fürdieDVPW-Sektionstagung „Politik und Ökonomie in globaler Perspektive: Der (Wieder) Aufstieg des Globalen Südens“, 05.03. bis 07.03.2012, Frankfurt.

Scheele, Alexandra/ Winkler, Andrea: Risikofaktor Alleinerziehend? Wandel und Struktur einer Lebensform. Fachtagung „Möglichkeiten und Grenzen der beruflichen (Re)Integration Alleinerziehender“, 23.02.2012, Stadt Cottbus/LASA.

Scheele, Alexandra: „Geschlecht in Analysen der massenmedialen und politischen Krisenbewältigung". Panel „Krisen. Diagnosen und Deutungen“. Colloquiums „Krisen, Kritik, Allianzen“ des Lehrbereiches „Soziologie der Arbeit und Geschlechterverhältnisse“, 27.1.2012, Humboldt-Universität zu Berlin.

Jacobsen, Heike: Vom Rand in das Zentrum: Beiträge einer Soziologie der Konventionen zur Service Science. Erste Tagung der Initiative Social Science Service Research (3sR) „Sozialwissenschaftliche Dienstleistungsforschung“, 26.01. und 27.01.2012, Literaturhaus München.

Jacobsen, Heike: Chancen für die sozialwissenschaftliche Dienstleistungsforschung – eine Podiumsdiskussion zwischen Forschung und Forschungsförderung (Podium). Erste Tagung der Initiative Social Science Service Research (3sR) „Sozialwissenschaftliche Dienstleistungsforschung“, 26.01 und 27.01.2012, Literaturhaus München.

Scheele, Alexandra: Was bewirkt der systematische Einbezug der Kategorie Geschlecht in Analysen der massenmedialen und politischen Krisenbewältigung? Kolloquium „Krisen, Kritik, Allianzen“ des Lehrbereiches „Soziologie der Arbeit und Geschlechterverhältnisse“, 27.01.2012, Sozialwissenschaftlichen Institut der Humboldt-Universität zu Berlin.

Scheele, Alexandra: Restrukturierung des Wohlfahrtsstaates.Panel „Räume, Zugehörigkeiten, Regierungsweisen“. Workshop „Feministische Kritik in Zeiten der Prekarisierung“ der Universität Köln und des WSI Düsseldorf, 9.12.2011.

Graf, Patricia: Frauen und ihre Karriereentwicklung in naturwissenschaftlichen Forschungsteams. Arbeitskreises „Chancengleichheit” der Gemeinsamen Wissenschaftskommission von Bund und Ländern (GWK), 18.11.2011.

Scheele, Alexandra: Die Kategorie „Geschlecht“ im Krisendiskurs und politischen Krisenmanagement".Herbst-Tagung „Arbeit, Wirtschaft, Finanzen – ‚Krise‘ revisited" der DGS-Sektion Arbeits- und Industriesoziologie, 28.10.2011, ISF München. 

Jacobsen, Heike: Innovations in services and social innovation(Chair). International Conference on Indicators and Concepts of Innovation (ICICI) 2011, NET4SOCIETY Networking Event for Socio-economic Sciences and Humanities in the 7th Framework Programme, 19.09 bis 21.09.2011, Wien, Österreich.

Jacobsen, Heike:Service Innovation as Social Innovation: New Options for Users‘ Productive Activities. International Conference on Indicators and Concepts of Innovation (ICICI) 2011 NET4SOCIETY Networking Event for Socio-economic Sciences and Humanities in the 7th Framework Programme, 19.09 bis 21.09.2011, Wien, Österreich.

Scheele, Alexandra: Quality of work, flexicurity, flexibility and gender.NIVA-Workshop „Well-being and Flexicurity”, 20.09.2011, Hanasaari, Espoo, Finnland.

Jacobsen, Heike: Begrüßung und Einführung, Moderation Podiumsdiskussion: Werkstatt Sozialwissenschaftliche Verbundforschung: Transdisziplinäre Arbeits- und Innovationsforschung - Herausforderungen und Erträge von Verbundprojekten zwischen Wissenschaft und Anwendungskontext, 29.06.2011, Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund.

Müller, Elisabeth/ Graf, Patricia: Wissenserzeugung und Wissensnutzung bei heterogenen Akteuren: Unterschiede, Hindernisse und kooperative Gestaltungsoptionen. 6. WM Konferenz “Professionelles Wissensmanagement: Vom Wissen zum Handeln”, 21.02 bis 23.02.2011, Innsbruck.

Braun, Andreas/ Graf, Patricia: A Policy Perspective on Open Innovation – The Mexican Case. IPSA-ECPR Joint Conference “Whatever happened to North-South?”, 16.02 bis 19.02.2011, Sao Paulo.

Scheele, Alexandra: Der Feministische Diskurs zur Finanz- und Wirtschaftskrise.4. Marburger Arbeitsgesprächen „(Männer)Macht oder ökonomisches Gesetz?“, 20.01 und 21.01.2011, Marburg.

Scheele, Alexandra: Feminist Interventions to the Financial Crisis.2nd European Conference on Politics and Gender, 13.01. bis 15.01.2011, Budapest.