Der Lehrstuhl Wirtschafts- und Arbeitssoziologie begrüßt Sie auf seiner Homepage

Aktuelles

2 Studentische Hilfskräfte für Innovationsstrategien und Transfer
(M/W/D)

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) - Projektträger - Innovationsstrategien und Transfer

Setze eine digitale Innovationsplattform für die Bundesregierung mit uns um
Stadt: Berlin; Beginn: Frühestmöglich; Vergütung: Die Vergütung erfolgt nach TVöD Bund
bis EG 5.

.

Vortrag Prof. Jacobsen, 2.11.2022 zur Regionalkonferenz des MWFK in Großräschen:

– KULTUR HAT ZUKUNFT –
„Kultur als Motor der Transformation – Transformation als Motor für die Kultur“

Der Strukturwandel in der Lausitz zeigt beispielhaft, wie unter einem Brennglas, welchen Chancen und Herausforderungen eine Industrieregion im Wandel gegenübersteht und welche Rolle die Kultur bei der aktiven Gestaltung von Veränderung spielen kann.

https://www-docs.b-tu.de/fg-wirtschaftssoziologie/public/aktuelles/Ablaufplan_5RK_Transformation.pdf

https://www-docs.b-tu.de/fg-wirtschaftssoziologie/public/aktuelles/%20Rueckmeldebogen_Anreise_RK_Lausitz.pdf

Work, Employment and Society Vol 35 Issue 5 von Knut Laaser HerausgegebenDie Oktoberausgabe von der Fachzeitschrift für Arbeitssoziologie widmet sich dem Thema Meaningful Work. Knut Laaser verfasst zu dem Heft eine umfassende Einleitung und trägt auch einen Forschungsartikel bei.

Nachrichten

07.07.2022

Virginia Kimey Pflücke stellt vorläufige Ergebnisse der Studie "Arbeit in der Wissenschaft in der Corona-Pandemie" im Dialogprozess "Gute Arbeit in der Wissenschaft" für das MWFK vor

Dr. Pflücke arbeitet seit Herbst 2021 mit Kathrin Coobs und mit Isabel Alkhasli sowie den SHKs Stefan Eltner und Juliana Misina, im Auftrag LaKoG an einer Studie zu den Auswirkungen der Pandemie auf die hier Beschäftigten. Erste Ergebnisse der Studie stellt sie nun auf einer Sitzung des Dialogprozesses "Gute Arbeit in der Wissenschaft" vor.

02.05.2022

Meaningful work - Forschungs-Update von Knut Laaser

Knut Laaser hat sowohl in der Zeitschrift Work, Employment and Society, als auch in The International Journal of Management Reviews seine theoretischen Überlegungen zu Meaningful Work veröffentlicht.

Veranstaltungen

Keine Nachrichten verfügbar.