Energiewende und Dekarbonisierung

Deutschland hat sich mit der Energiewende ein ambitioniertes Ziel gesetzt: Eine nachhaltige und umweltfreundliche Energieversorgung - weg von nuklearen und fossilen Brennstoffen, hin zu erneuerbaren Energien. Die Energiewende ist zugleich eines der größten globalen Forschungsthemen unserer Zeit, denn: die Bewältigung des Klimawandels erfordert ganz grundlegende Veränderungen unserer Energiesysteme. Die BTU Cottbus-Senftenberg erforscht technische Lösungen für den Klimawandel und integriert zentrale Forschungsthemen in den Bereichen der Energiegewinnung, -speicherung und -verwendung, zum Beispiel für smarte Energienetze, CO2-arme Industrieprozesse, aber auch für Antriebe für die Mobilität der Zukunft.

Institutionen

Projekte