Email-System der ehemaligen Hochschule Lausitz

Achtung! Änderung der Zugangspunkte zum HS-Lausitz-Postfach (eHL-Postfach)!
Ab 08. Juli 2019 werden die bilsang nutzbaren Zugangspunkte zu Ihrem eHL-Postfach
  • owa.hs-lausitz.de
  • mobil.hs-lausitz.de
  • email.hs-lausitz.de
hinfällig. Um weiterhin in gewohnter Weise auf das eHL-Postfach zugreifen zu können, müssen die jeweiligen Kontoeinstellungen auf Ihrem/Ihren Endgerät(en) entsprechend angepasst werden.
Einzige Ausnahme:  "Immobile" Windows-Computer im LAN / WLAN der BTU-Standorte Senftenberg und Cottbus Sachsendorf, bei denen mit Outlook und dem Kontentyp "Microsoft Exchange" auf das HS-Lausitz-Postfach zugegriffen wird.
Die neuen Zugangspunkte lauten:
 
Ootlook Web Access (OWA)https://owa.rzs.b-tu.de
Active Sync
Zugriff auf Exchange-Konto via http
mobil.rzs.b-tu.de
IMAP / POP3email.rzs.b-tu.de
SMTPmailout.b-tu.de
(mit den Anmeldedaten des BTU-Account)
 
Die bestehenden Zugangsbeschränkungnen (Erreichbarkeit nur aus dem LAN / WLAN der BTU, sonst VPN-Verbindung erforderlich - siehe weiter unten) bleiben unverändert.
Achtung!
Außer für IMAPs/SMTP bzw. POP3s/SMTP sind seit Ende April 2018 die Zugangsmöglichkeiten für das eHL-Postfach auf das lokale Netz (LAN, WLAN) der BTU beschränkt. Das bedeutet,
  • dass sich Ihr Endgerät im LAN oder WLAN auf einem der BTU-Campus befinden muss oder
  • dass - falls Sie von außerhalb zugreifen müssen - eine VPN-Verbindung zum Campus-Netz der BTU aufgebaut sein muss, bevor Sie sich am eHL-Postfach anmelden können. Informationen zum VPN-Dienst finden Sie hier.
 

Allgemeine Informationen

Das Rechenzentrum Senftenberg der BTU betreibt für die Hochschulangehörigen der Standorte Senftenberg und Cottbus-Sachsendorf ein Email-System auf der Basis von Microsoft Exchange 2007. Beim Anlegen des Hochschul-Accounts wird automatisch eine Mailbox auf diesem Mailsystem angelegt.

Charakteristische Merkmale sind:

Anmeldung / Autorisierung:

  • mit Ihrem Loginnamen und Kennwort des Hochschul-Accounts (nicht BTU-Account!)

Zugangsmöglichkeiten zum Postfach*

  • Internet-Browser: Outlook Web Access
    über die Adresse https://owa.rzs.b-tu.de
  • MAPI (Microsoft Outlook ab Version 2003 bis Version 2013)
    oder Mail-Client-Programme, die folgende Protokolle unterstützen:
  • IMAPs / SMTPs
  • POP3s / SMTPs
    sowie
  • ActiveSync zur Synchronisation geeigneter Mobilgeräte.

* Der Postfachzugang ist bis auf IMAP bzw. POP3 auf das lokale Netz der BTU beschränkt.

weitere Informationen

  • Anleitungen
    (Hier finden Sie hilfreiche Informationen zur Einrichtung und Konfiguration)
  • FAQ
    Fragen und Antworten rund ums Email-System

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo