Familie an der BTU Cottbus-Senftenberg

Die BTU Cottbus-Senftenberg ist eine familienorientierte Universität, an der Beschäftigte und Studierende mit Familienaufgaben willkommen sind und Unterstützung erhalten.

Als Bildungs- und Lebensort steht die BTU zu ihrer gesellschaftlichen Verantwortung, die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Wissenschaft mit Familienaufgaben als Selbstverständlichkeit zu leben. Dabei werden alle in unserer Gesellschaft gelebten, vielfältigen Formen von Familie einbezogen.

Familienfreundliche Maßnahmen sollen Studierende und Beschäftigte der BTU unterstützen, die Verantwortung für Kinder und hilfebedürftige Familienangehörige mit dem Studium oder Beruf vereinbaren zu können. Dazu tragen z.B. familienorientierte Arbeits- und Studienbedingungen, eine familienfreundliche Infrastruktur, das Begrüßungsgeld des Studierendenrates und des Studentenwerkes für Babys von Studierenden oder jährlich in den Sommerferien stattfindende BTU-Kindersporttage bei.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zum Studieren und Arbeiten mit Kindern und pflegebedürftigen Angehörigen.

Engagement

Die BTU Cottbus-Senftenberg ist seit 2009 immer wieder als familiengerechte Hochschule zertifiziert worden. Für die erfolgreiche Umsetzung von Chancengleichheit von Frauen und Männern im Beruf wurde die BTU in 2017 erneut mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat mit dem Add-On Diversity ausgezeichnet.

Zuletzt wurde das Zertifikat zum audit familiengerechte hochschule am 25. Juni 2019 an die BTU vergeben, welches nun einen dauerhaftem Charakter hat. Die Universität hatte zuvor erfolgreich das Dialogverfahren zum audit durchlaufen, das Arbeitgebern offensteht, die seit mindestens neun Jahren mit dem audit eine strategisch angelegte familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik verfolgen. 

Seit 2014 ist die BTU Mitglied im Best Practice-Club »Familie in der Hochschule« und hat als eine der ersten Hochschulen die gleichnamige Charta unterschrieben. Außerdem engagiert sie sich als Mitglied im Netzwerk „Familie und Hochschule im Land Brandenburg“ und im „Lokalen Bündnis für Familie“ in Cottbus.

Prädikat und Zertifikat

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo