Geopedologie und Landschaftsentwicklung

Die Geopedologie und Landschaftsentwicklung hat ihren Schwerpunkt in der geoökologischen Analyse der Erdoberfläche und des oberflächennahen Untergrunds. Unsere Themen widmen sich der Entwicklung, den Strukturen und Prozessen sowie den Funktionen der sog. critical zone. Wir forschen sowohl an (und lehren zu) umweltwissenschaftlichen Grundlagenthemen als auch an Anwendungs- und Praxisaspekten von anthropogenen Eingriffen.

Im Rahmen national und international vernetzter Forschungsprojekte werden auf verschiedenen räumlichen und zeitlichen Skalen die klimagenetische und vom Menschen geprägte Entwicklung in Natur und Kulturlandschaften erfasst und rekonstruiert. Unsere Arbeiten leisten Beiträge zu einem tieferen Verständnis des Regenerationspotenzials von Ökosystemen. Mit Wurzeln in der Geomorphologie, der Quartärgeologie und der Bodenkunde versteht sich die Geopedologie dabei als integrativer Ansatz zur Betrachtung von Relief, Gestein und Boden (siehe Beitrag in Forschung und Lehre 08/2015).

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo