Schulung und Weiterbildung

Die Schulung und Weiterbildung vom Personal unseres Partnerlandes wird sich auf Forschung und technische Entwicklung konzentrieren und in den Einrichtungen des zukünftigen Weiterbildungszentrums für Abfall- und Kreislaufwirtschaft zur nachhaltigen Energiegewinnung aus organischen Abfällen in der Region Oaxaca-Mexiko durchgeführt (Adresse).

Zu diesem Zweck wurde ein analytisches Labor während der Aufbauphase des Projektes ausgestattet, dass zum einen auf der Substratcharakterisierung und zum anderen auf der Studie der Qualität sowie Quantität der Biogasproduktion spezialisiert ist. Ebenfalls verfügt das Labor über Laborgeräte für die Untersuchung des Produktionspotenzials von Biomethan je Substrat mittels des Vergärungsversuches nach VDI 4630.

Die Ergebnisse aus diesem Versuch bilden die Grundlage für die Berechnung der Betriebsparameter eines anaeroben Fermenters und für die Abschätzung der jährlichen Energiemenge (KWh). Das Labor arbeitet somit nach international anerkannten Standards. Die Realisierung und der Bau von Pilotanlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien werden in der Konsolidierungsphase des Projekts durchgeführt.

Das hohe wissenschaftliche Niveau, das von den Teilnehmern am Ende des Schulungs- und Weiterbildungsprogramms erreicht werden wird, wird durch zwei Aspekte sichergestellt. Die Erste bezieht sich auf die hochqualifizierte Gruppe, die "Energy Research Network - BioENOx" zusammen mit Ihren deutschen Partnern bildet. Der zweite Punkt ist, dass die Weiterbildungsprogramme sich vor allem auf die regionalen Bedürfnisse des Partnerlandes konzentrieren.

Darüber hinaus wird gewährleistet, dass das Weiterbildungsprogramm durch die Entwicklung von neuen Forschungsarbeiten im Bereich nachhaltiger Energiesysteme weiter gestärkt wird.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo