Sie wurden an die BTU berufen?

Wir freuen uns, dass Sie den Ruf auf eine Professur oder auch eine Juniorprofessur angenommen haben. Gern stehen wir Ihnen bei Ihrem Einstieg in Ihr neues Arbeitsumfeld in der Lausitz zur Seite.

Als familienorientierte Hochschule hat sich die BTU Cottbus-Senftenberg zum Ziel gesetzt, duale Karrieren zu unterstützen und Doppelkarrierepaaren einen gemeinsamen Lebens- und Wirkungsort zu bieten.

Welcome

Das Welcome Centre ist die zentrale Beratungs- und Servicestelle für neuberufene Professoren und Professorinnen sowie für internationale Gastwissenschaftler und Gastwissenschaftlerinnen, Doktoranden und Doktorandinnen und Postdocs, die für mehr als drei Monate zu uns kommen.

Impulsseminar

In  diesem  Seminar  geben  wir  allen  »Neuankömmlingen«  des  jeweiligen  Jahres  einen  kompakten  Überblick  über Ausrichtung  und  Ziele  sowie  Organisation  und  Abläufe  an  unserer  Universität.  In Ihrer  Startphase informieren wir Sie gern umfassend und individuell zu Verwaltungsorganisation, Unileben und BTU-Einrichtungen.
Sie erfahren Wissenswertes über Lehre und Forschung und Gremien an der Hochschule. Auch für die aktive sportliche Betätigung und die gezielte Fort- und Weiterbildung gibt es zahlreiche Möglichkeiten.

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise auf dieser Seite.

Nächster Termin: Wird noch bekannt gegeben.

Empfang für Neuberufene

Termin: 28. Oktober 2022, von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr, Zentralcampus - Details werden noch bekannt gegeben

Kurzer Rückblick: Für den 26. Oktober 2021 hatte die Präsidentin alle in den Jahren 2020 und 2021 Neuberufenen zu einem kleinen Empfang eingeladen. Auch Vizepräsident Prof. Dr. Michael Hübner und Kanzler Alfred Funk waren anwesend und standen für Fragen zur Verfügung.

Es war ein Empfang im kleinen Kreis und in angenehmer Atmosphäre. Die Veranstaltung bot nicht nur die perfekte Gelegenheit, sich kennen zu lernen, sondern auch mehr über die Fachgebiete der neuen Kolleg*innen zu erfahren, um gemeinsame Forschungsthemen und mögliche Anknüpfungspunkte für eine Zusammenarbeit zu finden. Auch das fast vollständig anwesende Präsidium freute sich, mit den neuen Kolleginnen und Kollegen ins Gespräch zu kommen.

Einige der eingeladenen Professorinnen und Professoren forschen und lehren bereits seit dem Frühjahr 2020 in Cottbus oder Senftenberg, andere erst seit Oktober 2021. Insgesamt 18 Professor*innen wurden in den vergangenen zwei Jahren an den sechs Fakultäten erfolgreich neu berufen.

Eine kurze Vorstellungsrunde sorgte nicht nur für einen guten Einstieg, sie gab auch jedem und jeder Neuberufenen die Gelegenheit, etwas zum eigenen Werdegang und den beruflichen Interessen zu erzählen. Auch die eine oder andere Anekdote in Zusammenhang mit dem beruflichen Neuanfang an der BTU wurde zum Besten gegeben. Einmal mehr erwies es sich als Vorteil, dass man sich an der BTU unkompliziert und persönlich austauschen kann. Interessante Gespräche ließen bereits an diesem Abend gemeinsame Anknüpfungspunkte für zukünftige gemeinsame Projekte erkennen, so unterschiedlich die Fachgebiete auch sein mögen.

IT- und Mediendienste

Gern geben wir Ihnen Informationen zu den wesentlichen IT-und Mediendiensten:
BTU-Account:  www.b-tu.de/account
BTU-Mail: www.b-tu.de/webmail
E-Learning: www.b-tu.de/elearning/btu

Für neue Lehrende der BTU steht ein Online-Selbstlernkurs zur Einführung in die Arbeit mit dem Lernportal Moodle zur Verfügung. Der Selbstlernkurs kann hier gebucht und selbstständig durchgeführt werden: https://www.b-tu.de/elearning/btu/course/view.php?id=5816.
Weitere Fragen zur Digitalisierung der Lehre beantworten wir in diesem FAQ: https://www.b-tu.de/elearning/lehre-online/.
Bei weiteren Fragen erreichen Sie das eLearning-Team per Support-Hotline (0355 69 3939 DI-DO 9 - 12 Uhr) oder per Mail unter eLearning(at)b-tu.de.

Campusführungen

Lernen Sie Ihr neues Arbeitsumfeld kennen. Gern organisieren wir eine Campusführung für Sie.

Cottbus, Senftenberg und Region

Die Universität arbeitet eng mit der Stadt Cottbus und der Stadt Senftenberg zusammen. Im Rahmen dieser Kooperation betreuen Berufungspatinnen und Berufungspaten neuberufene Professorinnen und Professoren persönlich und vermitteln Ihnen authentische Informationen, u. a. zu:

  • Sehenswürdigkeiten und Möglichkeiten der Freizeitgestaltung in der Region
  • den vielen Fragen, die im Zusammenhang mit einem Umzug nach Cottbus auftreten
  • der Betreuung bzw. Schulbildung der Kinder
  • den Perspektiven in der Region für die Partnerin oder den Partner.

Berufungspatinnen und Berufungspaten sind sowohl Beschäftigte und Studierende unserer Universität mit starken Verbindungen zur Stadt als auch engagierte Menschen der Region. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie diesbezügliche Unterstützung wünschen.

Hochschulsport und Gesundheitsmanagement

Suchen Sie einen aktiven Ausgleich zu Ihrer beruflichen Tätigkeit? Auf der Homepage der Zentralen Einrichtung Hochschulsport  finden Sie Informationen zu den Möglichkeiten, sich an den verschiedenen Standorten der BTU sportlich zu betätigen.

Außerdem bietet die BTU ihren Beschäftigten vielfältige Angebote zur Gesundheitsvorsorge an.

Weiterbildung

Das Thema WEITERBILDUNG wird an der BTU groß geschrieben.