Forschen, Bauen & Erhalten. Jahrbuch 2010/2011

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Das Jahrbuch 2010/2011 wird herausgegeben vom Studiengang Bauen und Erhalten in Kooperation mit der Fachklasse "Historische Baukultur" der Internationalen Graduiertenschule an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus.

Die vorliegende vierte Ausgabe beinhaltet neben Aufsätzen aus den Forschungsgebieten der Mitglieder des Instituts für Bau- und Kunstgeschichte (IBK) vor allem Beiträge zu abgeschlossenen Masterarbeiten in den Studiengängen Bauen und Erhalten sowie World Heritage Studies. Sie bieten ein breites Spektrum der Bauforschung und Denkmalpflege im internationalen Kontext.

Westkreuz-Verlag Berlin/Bonn, September 2011
ISBN: 978-3-939721-34-5

Eine Auswahl der Artikel:

Hans Hack: Kummersdorf. Internationaler Denkmalwert und Weltkulturerbe-Potenzial
Claudia Matz: "implantiert" oder "integriert"? Der Topos 'Shopping-Center', dessen Auswirkungen auf historische Stadtzentren und mögliche rechtliche Steuerung
Anja Merbach: The Berlin Wall - Managing a difficult heritage
Luise Rellensmann: Das Phänomen der Zwischennutzung unter besonderer Berücksichtigung der Denkmalpflege am Beispiel der jüngeren Berliner Stadtgeschichte
Katrin Saloga: Die Spannbetonbauweise und die Spannverfahren mit nachträglichem Verbund

Der Sammelband ist in gedruckter Form am Lehrstuhl erhältlich.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo