Bachelor-Arbeiten

2016
  • Marie-Catharine Piesche: Status Quo-Analyse des Nichtwohngebäudebestandes der Stadt Berlin sowie Erfassung der energetischen Sanierungsziele und Abschätzung der RealisierbarkeitBetreuung: Prof. Dr. Hirschl (Erstgutachter), D. Großmann (Zweitgutachterin)
2015
  • Julia Schmidt: Status Quo-Analyse zum Zustand der energetischen Gebäudesanierung öffentlicher Liegenschaften vergleichend in den Bundesländern: Brandenburg, Schleswig-Holstein und Baden-Württemberg; Betreuung: Prof. Dr. Hirschl (Erstgutachter);  D. Großmann (Zweitgutachterin)
  • Pierre Dornbrach: Technisch und wirtschaftliche Bewertung von Konzepten zur solarthermischen Einspeisung in ein Fernwärmenetz; Betreuung: Prof. Dr. Mügge (Erstgutachter); Prof. Dr. Hirschl (Zweitgutachter)
  • Stephan Karras: Wirtschaftlichkeit energetischer Gebäudesanierungsmaßnahmen sowie Sanierungsverhalten von Eigentümern von Ein-/ Zweifamilienhäusern sowie kleinen Mehrfamilienhäusern in zwei unterschiedlichen Regionen in Brandenburg; Betreuung: Prof. Dr. Hirschl (Erstgutachter); D. Großmann (Zweitgutachterin)
2014
  • Toni Tröger: Status Quo-Analyse zum Zustand der energetischen Gebäudesanierung öffentlicher Liegenschaften vergleichend in den vier Städten: Hannover, Karlsruhe, Kiel und Potsdam; Betreuung: Prof. Dr. Hirschl (Erstgutachter); D. Großmann (Zweitgutachterin)

2013
  • Simon Brendel: Urbane Langfristpotenziale erneuerbarer Energien - eine (inter)nationale Analyse vorhandener Konzepte und Fallanalyse von Berlin; Betreuung: Prof. Dr. Hirschl (Erstgutachter); C. Altenburg (Zweitgutachterin)

Master-Arbeiten

2018
  • Julia Schmidt: Ökonomische und ökologische Analyse der energetischen und klimapolitischen Wirkung energetischer Sanierungen bei EZFH - Auswertung eines Referenzprojektes; Betreuung: Fr. Prof. Dr. K. Lehmann (Erstgutachterin); D. Großmann (Zweitgutachterin)
2017
  • Katharina Fuchs (Master of Science, Betriebswirtschaftslehre): Innovative bionische Konzepte als Chance für eine nachhaltigere Zukunft - eine Bewertung der Nachhaltigkeit; Betreuung: Prof. Dr. B Hirschl (Erstgutachter); Dr. B. Leuner (Zweitgutachterin)
  • Christian von Neuhoff: Urbane Lebensmittelproduktion. Aquaponic als Instrument der Energiewende zur ressourcenschonenden und treibhausgasreduzierten Lebensmittelversorgung im urbanen Konsumentenmarkt. Eine wissenschaftliche Betrachtung am Beispiel der Stadt Dresden; Betreuung: Prof. Dr. Hirschl (Erstgutachter); D. Großmann (Zweitgutachter)
2016
  • Benjamin Walde: Durchführung einer CO2-Wirkungs- und Kostenanalyse im Rahmen der Erstellung des Berliner Energie- und Klimaschutzprogramms; Betreuung: Prof. Dr. Hirschl (Erstgutachter); M. Plenz (Zweitgutachter)
2015
  • Andrea Nicklisch: Betriebswirtschaftliche Bewertung eines Demonstrators für Ladestationen von Elektroautos; Betreuung: Prof. Dr. Hirschl (Erstgutachter); D. Großmann (Zweitgutachterin)
  • Bernhard Korch: Technische und wirtschaftliche Untersuchungen der Auswirkungen einer künftigen Einführung von Smart Metering bei den Versorgungsbetrieben Hoyerswerda GmbH; Betreuung: Prof. Dr. Hirschl (Erstgutachter); C. Altenburg (Zweitgutachterin)
2014
  • Alexander Gwizdala: Fernwärme quo vadis? Bestandsaufnahme des Wissenstandes zur Zukunft der Fernwärme und Übertragung auf die Stadt Berlin; Betreuung: Prof. Dr. Hirschl (Erstgutachter); D. Großmann (Zweitgutachterin)
  • Daniel Behrens: Vergleichende ökonomische Betrachtung von Onshore-Windkraftanlagen in drei Bundesländern in Deutschland mit dem Focus auf räumlich veränderte Pachtpreise; Betreuung: Prof. Dr. Hirschl (Erstgutachter); Fr. Prof. Dr. Lehmann (Zweitgutachterin)
  • Falko Weidelt: Untersuchung von Energieeinsparpotenzialen ausgewählter Schlüsselsektoren der Stadt Berlin im Rahmen der Machbarkeitsstudie "Klimaneutrales Berlin 2050"; Betreuung: Prof. Dr. Hirschl (Erstgutachter); C. Altenburg (Zweitgutachterin)
2013
  • Alexander Dieser: Strukturwandel in der Photovoltaikbranche - Dargestellt am Beispiel des Freistaats Thüringen; Betreuung: Prof. Dr. Zundel (Erstgutachter), Prof. Dr. Hirschl (Zweitgutachter)

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo