Fachübergreifende Projektarbeit (Bachelor)

2018
    • Wie können Nutzer/innen in Büro- und Verwaltungsgebäuden zu einem energieeffizienten Verhalten animiert werden?
      Bearbeiterin: Emily Lischke
2016
    • Einflussfaktoren auf die Erschließung unkonventioneller Öl- und Gasreserven, mit Berücksichtigung der Kosten und Umweltauswirkungen im Vergleich zur konventionellen Förderung
      Bearbeiter: Sören Tygör
2015
  • Vergleich der derzeit für Deutschland diskutierten Kapazitätsmechanismen anhand von drei ausgewählten aktuellen Studien
    Bearbeiter: Dennis Sikrorski
2014
  • Erstellung einer systematischen Übersicht zu aktuellen Immobilienpreisen in der Planungsregion Havelland-Fläming und Auswertung nach verschiedenen Einflussfaktoren
    Bearbeiter:  Jörg 
    Weser
  • Der Unterschied von Endenergieverbrauchs- und Endenergiebedarfswerten bei Ein- und Zweifamilienhäusern
    Bearbeiterin: Anne-Luise Hübner
  • Analyse von energetischen Sanierungsmöglichkeiten der Gebäudehülle bei Ein - und Zweifamilienhäusern und deren teschnischen Restriktionen
    Bearbeiterin: Marie-Catharine Piesche
2013
  • Analyse technischer Konzepte und ökologischer Potentiale von Power–to–Gas–Konzepten
    Bearbeiter: 
    Bernhard Korch, Michele Weisbach

Anwendungsorientierte Forschung (Master)

2019
  • Klimaneutral Heizen im Bestand – Stand und aktuelle Entwicklungen von Niedertemperatur-Heizungssystemen Bearbeiterin: Annika Slacek
2018
  • Energiespeicherung im See und Abschätzung der Übertragbarkeit auf das Lausitzer Seenland Bearbeiter: Manuel Krüger
  • Wärmegewinnung aus Seewasser und Abschätzung der Übertragbarkeit auf das Lausitzer Seenland Bearbeiterin: Fatma Saglam
  • Kriterien für einen Batteriefertigungsstandort in der Lausitz                                                                             Bearbeiter: Florian Graichen
2017
  • Welches Energieeinsparpotenzial bieten Maßnahmen der Effizienzsteigerung im Sektor der Industrie in Berlin und Brandenburg?
    Bearbeiter: Jörg Weser und René Gondro
  • Virtuelle Kraftwerke in der Realität
    Bearbeiter: Franziska Neumann und Kai Moritz
  • Kohlenstoffdioxid als Rohstoff - aktueller Marktüberblick, Innovationen und Abschätzung des Potentials
    Bearbeiter: Julia Schmidt und Susann Netzold
  • Zu welchen energie- und klimapolitischen Auswirkungen könnte die beiden Phänomene „carbon bubble“ und  „divestment“ führen?
    Bearbeiter: Marius Nagel
2016
  • Integration von Power-to-Heat in Wärmenetze - technische Möglichkeiten, Geschäftsmodelle, beteiligte Betreiber und Herausforderungen
    Bearbeiter: Christian von Neuhoff
  • Motivation und Hemmnisse bei der energetischen Sanierung von Ein- und Zweifamilienhäuser 
    Bearbeiter: Christopher Pohl
2015
  • Integration von Solarthermie in Wärmenetze - technische Möglichkeiten, Geschäftsmodelle, beteiligte Betreiber und Herausforderungen
    Bearbeiterin: Andrea Nicklisch
  • Literaturrecherche der Einflussgrößen und deren Höhe auf den thermischen Endenergieverbrauch von sanierten Gebäuden
    Bearbeiter: Florian 
    Gebhardt
2014
  • Ökobilanzierung von Dämmstoffen, die bei der energetischen Gebäudesanierung eingesetzt werden können
    Bearbeiterin: 
    Katrin Bormann
2013
  • Anwendungsmöglichkeiten von solarer Prozesswärme in Europa und Abschätzung der Übertragbarkeit für Deutschland
    Bearbeiter: Daniel Behrens
  • Solare Nah- und Fernwärme: Warum in Dänemark und nicht in Deutschland?
    Bearbeiter:  
    Michael Schmidt
  • Flexible Kraftwerke im modernen Energiesystem - mit Gas oder Kohle?
    Bearbeiterin:  Nguyen Thi Dieu Trinh

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo