Die Professur für Musikpädagogik widmet sich in Theorie und Praxis allen wesentlichen Fragen des Lehrens und Lernens von Musik. Im Zentrum ihres Interesses stehen klassische und populäre Musizierformen sowie deren qualitätvolle Vermittlung in den unterschiedlichsten instrumental- und gesangspädagogischen Kontexten von Hochschule, Musikschule und Privatunterricht.