Die IAPM Zertifizierungsgrade für Projektmanager

Das Schaubild zeigt die Zertifizierungen der IAPM für die unterschiedlichen Projektmanagement-Disziplinen (klassisches und agiles Projektmanagement). Die Zertifizierungen Cert. Junior Project Manager (IAPM), Cert. Project Manager (IAPM) und Cert. Agile Project Manager (IAPM) bestätigen dem Zertifikanten theoretisches Projektmanagement-Wissen. Die Zertifizierungen Cert. Senior Project Manager (IAPM) und Cert. Senior Agile Project Manager (IAPM) bestätigen dem Zertifikanten sowohl theoretisches Projektmanagement-Wissen, als auch mindestens 5 Jahres Berufserfahrung im Projektmanagement (dies ist die Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung).
Darüberhinaus steht bestehenden Zertifikanten* der IAPM die Zertifizierung zum Cert. International Project Manager (IAPM) offen, der theoretisches Wissen im Management internationaler Projekte bestätigt.

Zusatzqualifikation

Certified Junior Project Manager (IAPM)

Sie sind Projektmanagement-Einsteiger und Student, dann ist die Zertifizierung zum Cert. Junior Project Manager (IAPM) mit international anerkanntem Zertifikat genau die richtige Grundlage für Ihren Einstieg ins Projektmanagement. Es qualifiziert Sie zur Mitarbeit an Projekten und ist schlagkräftiges Argument bei einer Bewerbung.

Die Gebühr für das Zertifikat basiert auf Ihrer Staatsangehörigkeit. So gewährleist die IAPM, dass sich Projektmanager aller Nationen die Zertifizierungen leisten können. Bitte wählen Sie Ihre Nationalität aus, um die entsprechende Gebühr zu erfahren. Die Gebühr entnehmen Sie bitte hier: Link zur IAPM.

Voraussetzungen

Wer kann das Zertifikat "Certified Junior Project Manager (IAPM)" beantragen?

Die Teilnahme an folgender Lehrveranstaltung ist notwendig:

Vorlesung:Übungen und Seminare:
  • Projektmanagement (32 Stunden; Prüfung)
  • Seminar Projektmanagement (28 Stunden; 1 Leistungsnachweis)

Das Modul Projektmanagement muss mit einer Modulprüfung und einem Leistungsnachweis abgeschlossen werden. Um das Zertifikat "Certified Junior Project Manager (IAPM)" zu erhalten, ist eine Mindestnote von 3,0 nötig.

Beantragung

Wie kann das Zertifikat beantragt werden?

1. Laden Sie den Antrag "Antragsformular IAPM Certified Junior Project Manager" herunter.

2. Füllen Sie den Antrag aus und unterschreiben Sie ihn.

3. Geben Sie den Antrag im Sekretariat des Lehrstuhls Qualitätsmanagement ab oder senden Sie die Unterlagen an folgende E-Mail-Adresse: Lehrstuhl Qualitätsmanagement.

4. Nach Eingang Ihres Antrages wird innerhalb der kommenden zwei Wochen Ihr Antrag geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird Ihnen eine Rechnung per E-Mail zugesendet.

5. Nach Eingang der Überweisung auf das Konto, erhalten Sie eine E-Mail, dass Sie sich das Zertifikat im Sekretariat des Lehrstuhls Qualitätsmanagement abholen können.

Die Antragstellung ist ganzjährig möglich. Anträge die nach dem 1. Dezember eingereicht werden, werden erst im Januar des Folgejahres bearbeitet.

Zusatzqualifikation

Certified Project Manager (IAPM)

Der Cert. Project Manager (IAPM) ist ein Zertifizierungsgrad, der das grundlegende Wissen im Themenkomplex Projektmanagement voraussetzt. Dieses Wissen ist erforderlich, um ein Projekt theoretisch gut zu planen, zu organisieren und durchzuführen. Es qualifiziert Sie zur Mitarbeit an Projekten und ist schlagkräftiges Argument bei einer Bewerbung.

Die Gebühr für das Zertifikat basiert auf Ihrer Staatsangehörigkeit. So gewährleist die IAPM, dass sich Projektmanager aller Nationen die Zertifizierungen leisten können. Bitte wählen Sie Ihre Nationalität aus, um die entsprechende Gebühr zu erfahren. Die Gebühr entnehmen Sie bitte hier: Link zur IAPM.

Voraussetzungen

Wer kann das Zertifikat "Certified Project Manager (IAPM)" beantragen?

Die Teilnahme an folgenden Lehrveranstaltungen ist notwendig:

Vorlesung:Übungen & Seminare:
  • Projektmanagement (32 Stunden; Prüfung)
  • Konzepte, Methoden und Techniken zur Projektführung (32 Stunden; Prüfung)
  • Seminar Projektmanagement (28 Stunden; 1 Leistungsnachweis)
  • Seminar Konzepte, Methoden und Techniken zur Projektführung (28 Stunden; 1 Leistungsnachweis)

Die Module müssen mit einer Modulprüfung und einem Leistungsnachweis abgeschlossen werden. Um das Zertifikat "Certified Project Manager (IAPM)" zu erhalten, ist jeweils eine Mindestnote von 3,0 in beiden Modulen nötig.

Hinweis: Auch die Vorgängermodule "Konzepte, Methoden und Werkzeuge für Optimierungsprojekte" bzw."Kommunikation und Dokumentation in Projekten" zählen als erfolgreiche Teilnahme an "Konzepte, Methoden und Techniken zur Projektführung".

Beantragung

Wie kann das Zertifikat beantragt werden?

1. Laden Sie den Antrag "Antragsformular IAPM Certified Project Manager" herunter.

2. Füllen Sie den Antrag aus und unterschreiben Sie ihn.

3. Geben Sie den Antrag im Sekretariat des Lehrstuhls Qualitätsmanagement ab oder senden Sie die Unterlagen an folgende E-Mail-Adresse: Lehrstuhl Qualitätsmanagement.

4. Nach Eingang Ihres Antrages wird innerhalb der kommenden zwei Wochen Ihr Antrag geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird Ihnen eine Rechnung per E-Mail zugesendet.

5. Nach Eingang der Überweisung auf das Konto, erhalten Sie eine E-Mail, dass Sie sich das Zertifikat im Sekretariat des Lehrstuhls Qualitätsmanagement abholen können.

Die Antragstellung ist ganzjährig möglich. Anträge die nach dem 1. Dezember eingereicht werden, werden erst im Januar des Folgejahres bearbeitet.