Universitär
Universitär Informatik
Bachelor of Science (B.Sc.)

Beschreibung

Die Informatik als Wissenschaft der systematischen Verarbeitung von Information hat sich in den letzten Jahrzehnten immer mehr zu einer Disziplin entwickelt, die aus so gut wie keinem Bereich des gesellschaftlichen Lebens und der Arbeitswelt mehr wegzudenken ist. Der universitäre Bachelorstudiengang Informatik an der BTU Cottbus – Senftenberg liefert eine wissenschaftlich fundierte Ausbildung darin, welche Prozesse bei komplexen Systemen ablaufen und wie diese auf verschiedenen Abstraktionsebenen zu beschreiben, zu modellieren sowie zu simulieren sind. Hierzu gehört auch die Entwicklung neuer Systeme.

Neben Grundlagenwissen in der Informatik sowie in den damit eng verzahnten Gebieten Mathematik und Physik vermittelt der Studiengang Kompetenzen und Methodenwissen für den Entwurf, die Umsetzung und den Einsatz informationsverarbeitender Systeme. Dies umfasst alle Aspekte der Rechensysteme von Hardware-Komponenten über Betriebs- und Kommunikationssysteme bis hin zu Anwendungslösungen wie zum Beispiel beim Einsatz von Datenbanken. Durch theoretisch fundierte Modellbildung, begleitet von umfangreichen praktischen Anteilen, welche häufig in Kleingruppenarbeit zu absolvieren sind, werden die AbsolventInnen auf die sich ständig verändernden Anforderungen der Berufswelt vorbereitet.

Die COVID-19 Pandemie hat uns verdeutlicht, wie wichtig die Informatik ist: von der Automobilindustrie (wie Tesla in Brandenburg) zum eCommerce - ohne Informatik läuft nichts mehr. Der Bedarf an Arbeitskräften ist groß, vor allem für Absolventen, die Cyberangriffe abwehren können, wie wir sie hier in Cottbus ausbilden.

Prof. Dr. Oliver Hohlfeld, Leiter des Fachgebiets Rechnernetze und Kommunikationssysteme an der BTU

Berufliche Tätigkeitsfelder

  • Entwurf von Hardware- und Softwaresystemen in IT-Abteilungen kleiner und mittelständischer Unternehmen
  • Softwarelösungen für Systemhäuser, Telekommunikations-Unternehmen, Internet-Dienstleister, Beratungsunternehmen, etc.
  • Leiten von Softwareprojekten
  • Verfahren der Informatik in die Anwendung bringen

Mögliche Masterstudiengänge

Bewerbung und Zulassung

Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachhochschulreife (Fachabitur)
Jetzt bewerben
Alle Studiengänge