Das nächste Physikalische Kolloquium findet

am Montag, 9. April 2014,
um 15.30 Uhr,
im Hauptgebäude HG 0.18, statt:

Singlet-Triplet Mixing in Josephson Junctions with Rotating Magnetization

Andreas Bill

Dept. of Physics & Astronomy, California State University, Long Beach, CA 90840

Abstract

Superconductivity and magnetism may coexist and intertwine in some systems. Known for a long time is the case of antiferromagnetic superconductors. There are other, less obvious situations where the superconducting state accommodates itself with the presence of magnetism. We discuss how the singlet-triplet mixing of the order parameter allows nanoscale magnetic junctions to carry a Josephson current through very wide ferromagnets with rotating magnetization.The effect is described in terms of a cascading of singlet and triplet components and illustrated with a magnetic multilayer [1]. We show how the current can be tuned with the twisting of the magnetization. Finally, we also introduce a new kind of Josephson current reversal, the triplet 0 ? ? transition, that can be observed in one and the same system either by twisting the domain wall or by varying temperature [2].

[1] T.E. Baker, A.C. Richie-Halford, O.E. Icreverzi and A. Bill, arXiv:1403.4149,

[2] T.E. Baker, A.C. Richie-Halford, and A. Bill, arXiv:1310.6632.

We gratefully acknowledge the support of the National Science Foundation

(DMR-0907242/1309341), the Army Research Laboratory and the Research Corporation.

Alle Interessenten sind sehr herzlich eingeladen!

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo