geplante Aktivitäten 2022

  • 12. Cottbuser Medienrechtstag - RECHTLICHES ZWISCHEN COMPLIANCE UND NACHHALTIGKEIT
    23. Juni 2022, Online-Veranstaltung
     
  • Mehr Autonomie? Symposium zur Novellierung des Brandenburgischen Hochschulgesetzes
    Das Brandenburgische Hochschulgesetz wird aktuell novelliert. Der Gesetzgeber beabsichtigt – orientiert an den Herausforderungen eines erfolgreichen Wissenschaftsstandortes – das geltende Recht in vielen Bereichen zu aktualisieren und weiterzuentwickeln. Unter dem Aspekt »mehr Hochschulautonomie« wird zu prüfen sein, ob den Hochschulen dabei auch mehr »Eigenverantwortung durch erweiterte Mitbestimmung« zugestanden wird.
    15.09.2022, Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst

  • "Do you EUnderstand?"
    Das ZfRV beteiligt sich als Kooperationspartner an einem Antrag der Europa-Union Deutschland e.V. im Rahmen des Programms "Citizens, Equality, Rights and Values" (CERV) der Europäischen Union.
    Im Projekt "Do you EUnderstand?" sollen die verschiedenen EU-Erweiterungsrunden aus der Perspektive der jeweiligen Beitrittsländer betrachtet werden, darunter die frühere DDR sowie Polen. Stattfinden soll das Projekt von Januar 2023 bis Juni 2024.

    Ansprechpartner: PD Dr. iur. Jan Hoffmann, LL.M. Eur. (jan.hoffmann(at)b-tu.de)

Erschienene Publikationen in 2019

Knopp
Effektives Rechtsschutzgebot - deutsche Verwaltungsgerichtsbarkeit quo vadis?
Nomos Verlag, Baden-Baden 2019
ISBN 978-3-8487-5698-8
115 Seiten
Preis: 29,00 EUR

Knopp
Osteuropäische Pflegehilfen kontra Deutsche Gesundheitspolitik
HPS media, Nidda 2019
ISBN 978-3-9476-6502-0
208 Seiten
Preis: 29,80 EUR

Knopp/Epstein/Hoffmann
International and European Environmental Law with Reference to German Environmental Law
Logos-Verlag, Berlin 2019
ISBN 978-3-8325-4891-9
103 Seiten
Preis: 29.00 EUR