Corinna Altenburg, M.A.

Aktuell:

  • 08/2012 bis 09/2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Prof. Dr. Bernd Hirschl, Stiftungsprofessur "Management regionaler Energieversorgungsstrukturen"
  • Gastwissenschaftlerin am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (seit 5/2012)
  • Lehrbeauftrage an der Universität Potsdam und Hochschule Bremen (seit WiSe 2012/13)

Studium:

  • Promotionsstudentin an der Universität Potsdam und der Tufts University, Boston, USA (seit 2010)
  • Umweltmanagement- und politik (M.A.), Freie Universität Berlin (Abschluss 2008)
  • Europa-Studien mit wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung (B.A.) TU Chemnitz & Jagiellonska Universität Krakau, Polen (Abschluss 2005)

frühere Berufserfahrung:

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (2009-2012)
  • studentische Mitarbeiterin bei Adelphi Research, Berlin (2005-2008)

Praktika und Auslandserfahrung:

  • Tufts Institute for the Environment, Boston, USA (4-9/2012)
  • Energy Cities, Besancon, Frankreich (8-10/2008)
  • Chamber of Commerce and Industry, Mongolei (6-9/2006)
  • Pan Himalayan Grassroots Development Foundation - Biogas Programm, Uttarakhand, Indien (5-9/2005)
  • WIP - Renewable Energies, München (10/2004-4/2005)
  • Seminarleiterin am Centrum für angewandte Politikforschung, München (10/2002-4/2004)
  • Deutscher Bundestag (Markus Meckel, MdB) (9/2002)

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo