Energiewirtschaftliches Forschungsseminar

Veranstaltungen im Rahmen des Energiewirtschaftlichen Forschungsseminars im Wintersemester 2020/21

Leider kann auch im aktuellen Wintersemester 20/21 das Energiewirtschaftliche Forschungsseminar aufgrund der Situation mit Covid-19 nicht stattfinden.

Das Fachgebiet Energiewirtschaft hofft dieses im kommenden Sommersemester wieder durchführen und Sie zu interessanten Vorträgen in den Themenfeldern der Energiewirtschaft einladen zu können.

Vorträge im Rahmen des Energiewirtschaftlichen Forschungsseminars

DatumTitelReferent
2020
21. Januar 2020"Sector coupled energy systems for Germany - The effect of ten percent uncertainty"Lukas Nacken, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Integrierte Energiesysteme, Universität Kassel
2019
26. November 2019"On optimal distributed frequency control in power systems"Prof. Dr.-Ing. Johannes Schiffer, Fachgebietsleiter Regelungssysteme und Netzleittechnik, BTU Cottbus-Senftenberg
20. November 2019"About the performance of untrimmed and trimmed simple average forecast combinations"Dr. Mathias Käso, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Energiewirtschaft, BTU Cottbus-Senftenberg
05. November 2019"Fundamental approach to electric power output prediction: Construction of base cases within flow-based market coupling"David Schönheit, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für BWL, insbesondere Energiewirtschaft, TU Dresden
08. Januar 2019"Effects of electric vehicle charging strategies on the German power system"Philipp Hanemann, Leipziger Stadtwerke GmbH
2018
18. Dezember 2018"Wholesale Electricity Price Volatility – The Effect of Uncertain and Intermittent Renewable Energy Sources"Thomas Möbius, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Energiewirtschaft, BTU Cottbus-Senftenberg
27. November 2018"Self-scheduling of a Thermal Unit in Energy and Balancing Markets Considering Activation of Balancing Energy"Daniel Scholz, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Energiewirtschaft, BTU Cottbus-Senftenberg
13. November 2018"Model-based Analysis and Design of an improved European Electricity Market with high shares of Renewable Generation Technologies"Bettina Dallinger, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institute of Energy Systems and Electrical Drives der TU Wien
09. Oktober 2018"Sektorkopplung – Optionen für die nächste Phase der Energiewende"Dr. Cyril Stephanos, stellvertretender Leiter der Geschäftsstelle „Energiesysteme der Zukunft"
29. Mai 2018"Ausgewählte Eigenschaften polynomialer Korrekturverfahren und deren Auswirkungen in Prognosekombinationen"Dr. Mathias Käso, BTU Cottbus-Senftenberg
22. Mai 2018"How climate change affects electricity prices: An analysis on transport logistics and electricity production costs"Charlotte Newiadomsky, Institut für Energietechnik und Energiemanagement der Hochschule Niederrhein
16. Mai 2018"Pricing and Risk of Swing Contracts in Natural Gas Markets"Hendrik Kohrs, Institut für Unternehmensrechnung, Finanzierung und Besteuerung (Professur für Finanzierung und Investition) der Universität Leipzig
08. Mai 2018"The Responsiveness of Politicians: A Simple Field Experiment"Prof. Dr. Jan Schnellenbach, Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Mikroökonomik, BTU Cottbus-Senftenberg
23. Januar 2018"Kostenminimaler Zubau von Windenergie - ein kontrafaktisches Szenario"Thorsten Engelhorn, MVV Energie AG und BTU Cottbus-Senftenberg 
2017
19. Dezember 2017"Retail Fuel Prices in Germany - Analyzing Data ot the Market Transparency Unit"Sebastian Kreuz, BTU Cottbus-Senftenberg
05. Dezember 2017"The art of consistent scenarios: application of the Cross‐Impact Balance approach"Kristina Govorukha, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur "Allgemeine Volkswirtschaftslehre, insbesondere Rohstoffökonomik", TU Freiberg
28. November 2017"Bewirtschaftung von Energiemengen im Verantwortungsbereich eines Netzbetreibers"Tim Evers, Leiter Bilanzkreismanagement E.DIS AG, Fürstenwalde
07. November 2017"Unterschiede zwischen volkswirtschaftlicher und betriebswirtschaftlicherKraftwerkseinsatzoptimierung"Philipp Hanemann, Leipziger Stadtwerke GmbH
04. Juni 2017"The nexus of CO2 emissions, energy consumption, economic growth, and trade-openness in WTO countries"Prof. Anne Neumann, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung, Berlin & Universität Potsdam
13. Juni 2017On the Economics of Time‐Varying Retail Electricity Pricing under Climate PolicyChristian Gambardella, Potsdam‐Institut für Klimafolgenforschung
07. Juni 2017Prognosekombinationen, Combination Puzzle und nichtlineare Theil‐KorrekturenDr. Mathias Käso, BTU Cottbus-Senftenberg
30. Mai 2017Der Energieverbrauch im Jahr 2050 ‐ Wie vorhersagen, was nicht vorhergesagt werden kann?Dr. Valeria Jana Schwanitz und Dr. August Wierling, Lehrstuhl Erneuerbare Energien, Western Norway University of Applied Sciences
23. Mai 2017Improvement of Standard Load Profiles: Updating and Regionalization based on Smart Meter DataDaniel Scholz, BTU Cottbus-Senftenberg
18. Mai 2017"Dynamische Entscheidungsprobleme unter Unsicherheit: Ein stochastisches optimales Steuerungsproblem für einen Energiespeicher"Prof. Ralf Wunderlich, Lehrstuhl Wirtschaftsmathematik, BTU Cottbus-Senftenberg
18. April 2017"Quantifying the German Contribution to Global PV Cost Reductions"Prof. Felix Müsgens, BTU Cottbus-Senftenberg
23. Januar 2017"Application of non-linear and complementarity problems for natural gas market modelling"Igor Riepin, M.Sc., BTU Cottbus-Senftenberg
17. Januar 2017"Windenergie: Eine modellbasierte Analyse"Thorsten Engelhorn, MVV Energie AG und BTU Cottbus-Senftenberg
11. Januar 2017"Combined Portfolio Rules under Parameter Uncertainty"Prof. Florian Ziel (Universität Duisburg-Essen, Juniorprofessur für Umweltökonomik, insb. Ökonomik erneuerbarer Energien)
2016
24. Mai 2016"Trends im europäischen Erdgasmarkt ‐ im Spannungsfeld zwischen unsicherer Marktentwicklung und wachsender Bedeutung des Energieträgers Erdgas"Philipp Hauser, M.Sc., Lehrstuhl Energiewirtschaft der TU Dresden
17. Mai 2016"Agentenbasierte Modellierung und Simulation zur Analyse sozio‐technischer und energieökonomischer Effekte bei der Strommarktintegration und Refinanzierung erneuerbarer Energie"Dipl.‐Ing. Matthias Reeg, Deutsches Zentrum für Luft‐ und Raumfahrt (DLR), Institut für Technische Thermodynamik: Systemanalyse und Technikbewertung, Stuttgart
03. Mai 2016"A Novel, Spatiotemporarilly Explicit Ecological-Economic Modeling Procedure for the Design of Cost-Effective Agri-Environment Schemes to Conserve Biodiversity"Prof. Dr. Frank Wätzold, Fachgebiet Volkswirtschaftslehre, insbesondere Umweltökonomie, BTU Cottbus-Senftenberg
02. Januar 2016"Lernkurven in der Energiewirtschaft"Thorsten Engelhorn, MVV Energie AG und BTU Cottbus-Senftenberg
26. Januar 2016"Mathematical Modelling of the European Natural Gas Market"Iegor Riepin, Ph.D. candidate, Chair of Energy Economics at BTU in Cottbus
14. Januar 2016"Designing profitable low-risk assets based on Renewable energy investments"Prof. Dr. Oliver Grothe, Leiter des Bereichs Analytics and Statistics am Institut für Operations Research am Karlsruher Institut für Technologie
2015
09. Dezember 2015"Energy Economics and Experimental Economics: Electricity Forward Markets"Prof. Silvester Van Koten, Associate Professor for Energy Economics and Experimental Economics at the University of Economics in Prague
03. Dezember 2015"Decision support models in the Electric Power Industry"Donna Peng, Oxford Institute for Energy Studies, UK
10. November 2015"Competition and Regulation as means against CO2 emissions - experience from US fossil fuel power plants"Dr. Christian Growitsch, Universität Hamburg
20. August 2015"Einsatzmöglichkeiten von Power-to-Heat im Verarbeitenden Gewerbe"Stefan Wald, BTU Cottbus-Senftenberg
14. Juli 2015"Modellierung von Windeinspeisestrukturen / Wind-Onshore-Zubau in Ausschreibungen"Thorsten Engelhorn, MVV Energie AG und BTU Cottbus-Senftenberg
13. Januar 2015"Dynamische Prognosekombinationen unter Berücksichtigung eines Fehlerprognosemodells zur Vorhersage von Windenergie"Mathias Käso, BTU Cottbus-Senftenberg
12. Januar 2015"Implementation of Emissions Trading in Germany"Ulrike Friedrich, Deutsche Emissionshandelsstelle
05. Januar 2015"Zubaumodell Windenergie"Thorsten Engelhorn, MVV Energie AG und BTU Cottbus-Senftenberg
2014
04. November 2014"Wirtschaftlichkeit von Power-to-Heat im Fernwärmesektor"Daniel Scholz, BTU Cottbus-Senftenberg
01. Juli 2014"Mythen des deutschen Benzinmarktes - eine erste Analyse für 2012"Sebastian Kreuz, BTU Cottbus-Senftenberg
17. Juni 2014"Kurzfristiges Engpassmanagement aus Sicht eines Übertragungsnetzbetreibers"Dr. Martin Wolter, 50Hertz
03. Juni 2014"Windenergie in Auktionen: Was braucht es für standortoptimale Gebote?"Thorsten Engelhorn, MVV Energie AG
20. May 2014"Marktdesign bei hohen Anteilen erneuerbarer Energien"Dr. Michael Pahle, Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung
22. April 2014"The Economics of Wind & Solar Variability"Lion Hirth, Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung, Vattenfall
2013
14. August 2013"Modellierung des weltweiten Gasmarktes - Überblick, ausgewählte Resultate und Fallstricke"Prof. Dr. Andreas Seeliger, DHBW Mosbach
14. Februar 2013"Probabilistische Methoden für die Roboternavigation - von grundlegenden Problemen zu realen Systemen"PD Dr. Cyrill Stachniss, Universität Freiburg
29. Januar 2013"Storage Investment or Transmission Expansion: How to Facilitate Renewable Energy Integration in Europe?"Prof. Dr. Dominik Möst, TU Dresden
09. Januar 2013"Short- and Long-Term Effects of Renewable Electricity Market Integration"Dr. Marco Nicolosi, ECOFYS
2012
13. November 2012"The Value of Wind. Essays on the Economics of Variable Renewable Electricity Generation"Lion Hith, Vattenfall

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo