Werkstoffe

[Link zum Modul]


Termine

Entsprechende Termine werden frühzeitig bekanntgegeben (Sommersemester).


Inhalte

In den Vorlesungen werden theoretische Inhalte vermittelt, die in den Übungen vertieft und erweitert sowie im Selbststudium ergänzt werden.

Zu den wesentlichen Inhalten zählen:

  • Aufbau fester Stoffe (Atome, Bindungen, amorphe und kristalline Stoffe, Kristallstrukturen, Baufehler)
  • Phasengemische
  • Zustandsdiagramme
  • Thermisch aktivierte Reaktionen
  • Mechanische Eigenschaften (Zugeigenschaften, Kriechen, Ermüdung)
  • Aufbau und Unterschiede der wichtigsten Werkstoffgruppen


Ansprechpartner

Vorlesung & Übung
Prof. Dr.-Ing. habil. Sabine Weiß


Literatur

[1] Vorlesungsskript
[2] W. Schatt, E. Simmchen, G. Zouhar: Konstruktionswerkstoffe des Maschinen- und Anlagenbaues, Deutscher Verlag für Grundstoffindustrie Stuttgart, 5. Auflage, 2003
[3] W. Bergmann: Werkstofftechnik 2, Hanser-Verlag, 4. Auflage, 2009
[4] G. Gottstein: Physikalische Grundlagen der Materialkunde, Springer Verlag, 3. Auflage, 2007
[5] W. Seidel, Werkstofftechnik, Hanser Verlag, 5. Auflage, 2001
[6] E. Hornbogen, Werkstoffe, Springer Verlag, 10. Auflage, 2012
[7] G. Menges: Werkstoffkunde Kunststoffe, Hanser Verlag, 6. Auflage, 2011

    Weitere Literatur zum Selbststudium wird in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben.