6. Semester Stadt- und Regionalplanung

In Zusammenhang mit einem städtebaulichen Entwurfsseminar wird die Bearbeitung der Bachelor-arbeit als städtebaulicher Entwurf mit strategischer Vertiefung angeboten. Anhand einer vorgegebenen Aufgabenstellung wird gemeinsam mit Architekturstudenten ein städtebaulicher Entwurf ausgearbeitet, der als differenziertes städtebauliches Entwicklungskonzept zur Bachelorarbeit geführt wird. Innerhalb dieses Entwicklungskonzeptes vertiefen die Studierenden ihre Arbeiten in städtebaulich-gestalterischer, architektonisch-bautyplogischer und stadtplanerisch-strategischer Richtung. 

Die hier gezeigte Arbeit von Maria Feil und Sophia Klauke behandelt den nördlich an die Chemnitzer Altstadt angrenzenden Stadtteil „Am Schloßteich“, der seit der Zerstörung im 2. Weltkrieg und der nachfolgend einhergehenden Transformation des Stadtraumes durch die Nachkriegsmoderne, die Reste einer sehr heterogenen Bebebauungsstruktur aufweist. Primäres Ziel ist die Heranführung der Stadt an den Fluss durch Qualifizierung der Freiraumstrukturen und die behutsame Nachverdichtung der vorhandenen Stadt- und Raumstrukturen.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo