Schwimmende Bauten 2020

Im  November 2020 wird die 5.  Fachtagung zur Thematik schwimmender Bauten stattfinden.
Es werden wieder Themen aus dem Spektrum schwimmender Bauten präsentiert.
Die inhaltlich Zusammenstellung wird zur gegebenen Zeit hier veröffentlicht.

Der Veranstaltungsort wird wieder das IBA Studierhaus in Großräschen sein .

Schwimmende Bauten 2018

Am 23. November 2018 fand die 4. Fachtagung zur Thematik schwimmender Bauten statt.
Es wurde in 2 Blöcken zum den Themenspektren "Errichten und Betreiben schwimmender Bauten" sowie "Cottbuser Ostsee und Lausitzer Seenkette" referiert.
Der Veranstaltungsort war das IBA Studierhaus in Großräschen.
Weitere Informationen zu Themen und Inhalten finden Sie auf dem  Flyer.

Zu folgende Themen wurde referiert:

  • Schwimmende Architektur in SO-Asien und weltweite Dachkampagne des BMBF
  • Fachgerecht Dichten und Kleben am Bau
  • Lösungsansätze zur Verringerung von Wellen-Bewegungen schwimmender Bauten
  • Numerische Simulation des Bewegungsverhaltens schwimmender Bauten und deren Validierung
  • Der Cottbuser Ostsee: Aktueller Stand und Planungen
  • Projekt autartec: Schwimmendes Freilichthaus – auf dem Bergheider See – Zukunftstechnologien
  • Ostseemanagement im Auftrag der Stadt Cottbus – Strategien, Konzepte, Aktivitäten
  • Finanzierung von “Floating homes“

Schwimmende Bauten 2016

Am 25. November 2016 fand eine Fachtagung zur Thematik schwimmender Bauten statt.
Es wurde in 2 Blöcken zum den Themenspektren "Errichten und Betreiben schwimmender Bauten" sowie "Cottbuser Ostsee" referiert.
Der Veranstaltungsort war das IBA Studierhaus in Großräschen.
Weitere Informationen zu Themen und Inhalten finden Sie auf dem  Flyer.

Zu folgende Themen wurde referiert:

  • Abwasseraufbereitung mit Membranfiltration
  • Schwimmende Architektur auf sauren Gewässern - Eine Herausforderung bzgl. des Korrosionsschutzes
  • Numerische Simulation des Bewegungsverhaltens schwimmender Bauten und deren Validierung
  • Nutzung des energetischen Potenzials schwimmender Bauten
  • Potentialanalyse Cottbuser Ostsee
  • Projekt autartec: Schwimmendes Freilichthaus - ein Lichtzeichen der Lausitz
  • Städtebauliche Perspektiven am Cottbuser Ostsee durch Schwimmende Architektur
  • Pontonhäuser für innerstädtische Gewässer – Beispiele aus Berlin

Schwimmende Bauten 2014

Am 28. November 2014 fand die 2. Tagung zum Thema "Schwimmende Bauten " im IBA-Studierhaus in Großräschen statt.
Zu folgende Themen wurde referiert:

  • Seegangsmessung-Seegangsauswertung
  • Hüllkonstruktion schwimmender Bauten als Wärmeübertrager
  • Sensorik und Datenkommunikation für schwimmende Bauten
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung schwimmender Häuser
  • Innovative Baustoffe für Schwimmende Bauten
  • Dauerhaftigkeit von Betonen in Tagebaugewässern
  • Schwimmsteganlage auf dem Geierswalder See
  • Ver- und Entsorgungskonzepte

Weiter Informationen finden Sie auf dem Flyer.

Schwimmende Bauten 2012

Am 30.November 2012, fand das 1. Kolloquium: "Schwimmende Bauten - Grundlagen" unter Leitung des IfSB in Cottbus im Rahmen der 12. Wissenschaftstage der Hochschule Lausitz statt.
Es wurden Beiträge zu den Themen

  • Wind- und Welleneinwirkungen auf Schwimmende Bauwerke
  • Erfassung des Seegangs und des Klimas auf dem Partwitzer See
  • Das Schwimmende Erlebniszentrum am Bergheider See
  • Simulation eines Spiralwärmetauschers zur Wärmeversorgung schwimmender Bauten
  • Ver- und Entsorgung schwimmender Bauten
  • Hochleistungsbetone für schwimmende Konstruktionen

vorgestellt.