Weitere Sportangebote

Lausitzer Golfclub

Golf für Golfeinsteiger
Der Lausitzer Golfclub e.V. und die Golfschule Lausitz halten für Studierende und Mitarbeiter der BTU ein exklusives Angebot bereit:
Platzreife (= Der „Führerschein“ für den Golfplatz!) für Golfeinsteiger

Der Kurs beinhaltet:

  • 10 Unterrichtseinheiten mit einem anerkannten Golflehrer des Deutschen Golfverbandes und der PGA of Germany
  • Nutzung der Übungseinrichtung für die gesamte Dauer des Kurses
  • Leihschläger (auch zur Nutzung der Übungseinrichtung außerhalb der Unterrichtseinheiten)
  • Übungsbälle zu den Kursterminen
  • bei Abschluss des Kurses ein Platzreifezertifikat

Kurse finden ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen statt und sind zeitlich individuell abstimmbar. Der Kurs wird auf dem Gelände des Lausitzer Golfclub e.V. durchgeführt. Die Gebühr für den gesamten Kurs beträgt für Studierende und Mitarbeiter der BTU 145,- € und muss vor Ort bezahlt werden.

Anmeldungen über: Zentrale Einheit Hochschulsport, sport(at)b-tu.de

Weitere Auskünfte erteilen: Brian Gray, Golflehrer im Lausitzer Golfclub e.V. ( info@golfschule-lausitz.de ) Stefan Uhlich, Spielführer des Lausitzer Golfclub e.V. ( uhlich@b-tu.de ) Weitere Links: www.lausitzer-golfclub.de www.golfschule-lausitz.de

Segelfliegen

Keine Lust mehr auf Pauschalurlaub oder Ferienlager? Da haben wir was im Angebot. Nämlich Segelfliegen! Einfach mal so zum Ausprobieren. Für eine oder auch zwei Wochen darfst du ganz unverbindlich auf dem Pilotensitz platznehmen.

Was, wann, wo und wie teuer?

Was:
Tagsüber Segelfliegen mit einem Fluglehrer. Ähnlich wie in der Fahrschule wirst Du Stück für Stück immer selbstständiger das Flugzeug steuern. Der einzige Unterschied: Bei uns gibt es begleitetes Fliegen schon ab 14 Jahren. Während unseres Sommerlagers bringen wir Dich so oft in die Luft, wie es das Wetter, die anderen Piloten und deine eigene Kondition es zulassen. Wenn gerade andere fliegen, dann helfen wir uns gegenseitig beim Flugbetrieb. Du kannst in dieser Zeit den Flugplatz und die ganze Technik besser kennenlernen. Abends ist dann Freizeit mit Jung- und Altpiloten angesagt. Oft mit Lagerfeuer, Volleyball oder Hallenkino.
Ok, jeder muss natürlich mal Küchendienst machen. Gehört dazu.

Wann:
In der dritten und vierten Woche der Brandenburger Schulferien, also vom 22. - 27.07.2023 oder vom 27. - 05.08.2023 - oder einfach beide Wochen, warum nicht.

Wo:
Auf dem Flugplatz Bronkow.

Wie teuer:
450 €/Woche
Darin enthalten sind sämtliche Fluggebühren, Übernachtung im mitgebrachten Zelt oder in unseren einfach ausgestatteten Mehrbett-Schlafräumen, Frühstück, Mittagsimbiss und die abendliche Hauptmahlzeit. Nur die Getränke gehen extra.

Interessiert?
Dann melde Dich einfach hier! Wir freuen uns auf Dich!

Stadtsportbund

Der Stadtsportbund Cottbus e.V. ist ein freiwilliger Zusammenschluss von über 145 Sportvereinen und 8 Sportfachverbänden der Stadt Cottbus mit über 23.000 organisierten Mitgliedern. Er versteht sich als Bindeglied zwischen den ihm angeschlossenen Vereinen und repräsentiert in seiner Selbständigkeit die Selbstverwaltung des Sports. Er vertritt in Abstimmung mit seinen Vereinen und Fachverbänden die gemeinschaftlichen Interessen gegenüber der Stadt Cottbus und dem Landessportbund Brandenburg.
http://www.stadtsportbund-cottbus.de">www.stadtsportbund-cottbus.de

Wir bieten Wellenreiten für Studierende der BTU Cottbus-Senftenberg an. Es werden verschiedene Fahrtrichtungen (Kurse) bei optimaler Körperhaltung und Segelstellung geschult. Zum Kursabschluss bist Du in der Lage, mit dem Surfbrett selbständig unterwegs zu sein.

Die Darstellung dieses Sportangebots und die Kursbuchung erfolgen im Wege der Auftragsdatenverarbeitung durch die Firma Schrader gem. Art. 28 DSGVO.