12758 Arbeitsrecht

Restrukturierung von Konzernunternehmen

Dozentin: Prof. Dr. Marion Bernhardt, CMS Hasche Sigle

Zeitraum: immer im Wintersemester
Art: Vorlesung
Umfang: 30 Stunden Präsenz, 60 Stunden Selbststudium

Gesetzestexte: akt. Aufl. Arbeitsgesetze (Beck-Verlag) 

Lernziele
Vermittlung arbeitsrechtlicher Schwerpunkte einer Umstrukturierung. Bildung eines Problembewusstseins für die sich in diesem Zusammenhang stellenden arbeitsrechtlichen Fragen.

Inhalt

  • Betriebsbedingte Kündigungen/Massenentlassung
  • Betriebsstilllegung/Teilbetriebsstilllegungen
  • § 613a BGB (Betriebsübergang)/Umwandlung
  • Interessenausgleich und Sozialplan
  • Ausgliederung von Geschäftsbereichen
  • Personalkostensenkung ohne Entlassungen
  • Einsatz von freien Mitarbeitern/Werkunternehmern/Arbeitnehmerüberlassung.

Voraussetzungen
Wirtschaftliches Grundverständnis


Besuch einer arbeitsrechtlichen Konferenz/eines arbeitsrechtlichen Workshops/Seminars (Diverse Inhalte, je nach Tagungsangebot)
Die Studierenden gewinnen einen Überblick über aktuelle Fragestellungen im Arbeitsrecht und deren Lösungsansätze. Sie sind in der Lage diese in der Praxis zu erkennen und eigene Lösungsstrategien zu entwickeln.

oder alternativ 

Besuch der Arbeitsrecht-Vorlesung von Frau Seidel, Veranstaltungsnummer 505127
Die Studierenden haben materielle Rechtskenntnisse im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht.
Sie kennen die einschlägigen Rechtsvorschriften sowie das Richterrecht zu einzelnen praktischen Fragen und können arbeitsrechtliche Probleme unter Heranziehung juristischer Methodik gutachterlich beurteilen.

Daraus ergeben sich folgende Voraussetzung für die Teilnahme an der Modulabschlussprüfung:

  • Nachweises der besuchten Konferenz/Workshop/Seminar in Form einer thematischen Zusammenfassung der Vortragsthemen, 3-5 Seiten.

Zudem wird bei Anerkennung einer nicht durch die BTU Cottbus-Senftenberg durchgeführten Konferenz eine Teilnahmebestätigung inkl. der Stundenzahl benötigt.

  • oder iZusammenfassung der Vorlesungsthemen Arbeitsrecht (505127), 3-5 Seiten

Beide Zusammenfassungen unterliegen keiner Wertung.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo