apl. Prof. PD Dr.- Ing. habil. Angelika Mettke

Leiterin Fachgruppe

Qualifikationen
  • 1977 Abschluss Diplomingenieurin; Thema Diplomarbeit "Herstellung eines Betons größtmöglicher Festigkeit"

  • 1994 Promotion zum Dr.-Ing., Thema "Erarbeitung von Entscheidungshilfen für die Vorbereitung von Rekonstruktionsmaßnahmen in der Industrie zur Wiederverwendung von Bauelementen und Bauwerksteilen"

  • 2010 Habilitation zum Dr.-Ing. habil., Thema "Material- und Produktrecycling - am Beispiel von Plattenbauten"

  • 22.10.2015 Berufung zur apl. Professur
Berufliche Stationen
1975- 1977Wissenschaftlich-Technische Mitarbeiterin an der Ingenieurhochschule Cottbus (IHS)
1977- 1989Wissenschaftliche Assistentin an IHS bzw. Hochschule für Bauwesen (HfB) Cottbus
1989- 1992Wissenschaftliche Assistentin HfB bzw. Brandenburgische Technische Universität (BTU) Cottbus
1992- 1994Fakultätsreferentin in der Fakultät Umweltwissenschaften und Verfahrenstechnik (Aufbau der neuen Fakultät an der BTU Cottbus und Lehrbeauftragte am LS Baustoff - Neuwerttechnik)
1994- 2001Wissenschaftliche Mitarbeiterin BTU Cottbus, Kommissarische Leitung LS Baustoff-Neuwerttechnik (2001 wurde LS Baustoff-Neuwerttechnik umgewidmet)
seit 2001Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Fachgruppenleiterin Bauliches Recycling BTU Cottbus
Ehrenamtliche Tätigkeiten (Auswahl)
  • seit 1996 Mitglied und seit 1998 Leitung (Obfrau) des Fachausschusses "Bau- und Bodenabfälle" der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA)

  • seit 1998 Leitung des AK "Ingenieur, Technik und Gesellschaft" des VDI Verein Deutscher Ingenieure, Bezirksverein Berlin-Brandenburg

  • seit 2006 Mitglied im Kompetenzteam Bundesgütegemeinschaft Recyclingbaustoffe e.V.

  • seit 2009 Mitarbeit im Richtlinienausschuss VDI 6210 "Abbruch und Rückbau von baulichen und technischen Anlagen"

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo