Gebaut – Umgebaut – Recycled: Bauhistorische Untersuchung zweier großgriechischer Tempel in Selinunt

Promotionsvorhaben am Fachgebiet Bautechnikgeschichte, bearbeitet von Heike Bücherl

Ziel des Promotionsprojektes ist die Rekonstruktion der Baugeschichte zweier großgriechischer Tempel (A und O) der kulturgeschichtlich bedeutenden Stadt Selinunt auf Sizilien. Dahinter steht die Absicht, nicht nur den ursprünglich gebauten Entwurf der Anlage dieser zwei Tempel des 5. Jhs. v. Chr. der griechischen Kolonie zu verstehen, sondern ebenso den Bauprozess, sowie die Umbauten und Umnutzungen der Tempel zu erfassen und zu interpretieren. Dabei stehen neben den wechselnden kulturellen Rahmenbedingungen, die hinsichtlich des damit wandelnden Bauwissens hinterfragt werden sollen, bautechnische Fragen sowie die Frage nach möglichen Ursachen für Schadensbilder wie es für die Tempel durch Erdbeben vermutet wird, im Mittelpunkt. Selinunt erfuhr durch die punische Eroberung des nach Sizilien ausgreifenden Karthago im späten 5. und 4. Jh. v. Chr. eine offensichtliche Neuformatierung des urbanen Raumes und seiner Funktionen. Spuren von Umnutzungen der Tempel, die sich verändernde funktionale Notwendigkeiten widerspiegeln, lassen sich bis ins Mittelalter fassen. Methodische Grundlage der Arbeit ist eine Bauaufnahme der beiden Tempel und eine bauhistorische Untersuchung. Im Rahmen des interdisziplinären Ansatzes des Graduiertenkollegs sollten einflussnehmende Faktoren wie der Baugrund oder das Baumaterial in die Analyse einfließen.

Das Projekt wird mit Unterstützung des Parco Archeologico di Selinunte e Cave di Cusa und der Abteilung Rom des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI Rom) durchgeführt.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo