Dipl.-Ing. Marcus Branke

Funktion:
Akademischer Mitarbeiter

Lehrveranstaltungen

  • Einführungsprojekt Maschinenbau und Elektrotechnik
  • Statistische Methoden des Qualitätsmanagements
  • Konzepte, Methoden und Techniken zur Projektführung
  • Ausgewählte Gebiete der Fertigungsmesstechnik
  • Seminar zum wissenschaftlichen Arbeiten

Wissenschaftlicher Lebenslauf

Mai 2016:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Qualitätsmanagement der BTU Cottbus-Senftenberg

Februar 2015:

Abschluss des Studiums des Wirtschaftsingenieurwesen mit der Diplomprüfung mit dem akademischen Grad: Diplom-Ingenieur;

Thema der Diplomprüfung: Current status of research and development trends in the field of theory of contraints

Oktober 2008:

Beginn des Studiums Wirtschaftsingenieurwesen mit der Vertiefungsrichtung Produktionstechnik an der Brandenburgischen Technischen Universität, Cottbus

Forschungsschwerpunkte

  • Engpassorientierte Systemarchitektur und deren Optimierung
  • Theory of Constraints Lean Six Sigma
  • VELOCITY
  • Einsatz von Qualitätsprogrammen in der Unternehmensentwicklung

Qualifikationen

  • Quality Systems Manager Junior (DGQ zertifiziert, 2016)
  • Certified Project Manager (IAPM, 2016)
  • Six Sigma Green Belt (2014)

Auszeichnungen

  • eXist priMe Campus Cup; 1. Platz (1. Stufe, 2012)
  • eXist priMe Master Cup; 1. Platz (2. Stufe, 2012)
  • eXist priMe Professional Cup, 3. Platz (3. Stufe, 2012)

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo