Eröffnungskolloquium für Lehrerinnen, Lehrer, Kolleginnen und Kollegen

Vortrag:  Mathematische Experimente

Prof. Albrecht Beutelspacher
Zusammenfassung:

Mit einfachsten Materialien "zaubert" Prof. Beutelspacher mathematische Objekte. Durch die realen Modelle "versteht" man die Zusammenhänge auch ohne Schwierigkeiten. Alle Experimente sind so, dass man sie gut selbst nachmachen kann. Ein Vortrag, zu dem man keine speziellen mathematischen Vorkenntnisse braucht, bei dem man etwas lernt und viel Freude hat.

Vorstellung:

Albrecht Beutelspacher war Professor für Geometrie und Diskrete Mathematik an der Universität Gießen und ist Initiator und Direktor des im Jahr 2002 eröffneten Mathematikum-Museum in Gießen.

Vortrag: Erlebnis Daten und Zufall

Prof. Andreas Eichler
Zusammenfassung:

Daten  sind  in  der  modernen  Welt  omnipräsent  und  sie  bilden die  Grundlage  für  gesellschaftliche,  politische  und  wirtschaftliche Entscheidungsprozesse. Mit Daten sachgerecht umgehen zu  können,  hilft  also  dabei,  an  den  Entscheidungen unserer Welt  kritisch  teilhaben  zu  können.  Zu  dieser  Fähigkeit  gehört ein  Grundwissen  in  der  Datenanalyse,  aber  auch  Kenntnisse in  der  Wahrscheinlichkeitsrechnung,  der  verständige  Umgang mit Technologie und immer  wieder auch  die Bereitschaft, sich in Sachkontexte einzudenken.  Der Aufbau dieser Kenntnisse und Fähigkeiten beginnt für Schülerinnen und Schüler bereits in der Grundschule und soll in den Sekundarstufen und manchmal auch danach systematisch ausgebaut werden. Mögliche Wege, um Daten und Zufall nachhaltig erleben zu können, sollen mit unterrichtspraktischen Beispiele  vorgestellt  werden. Echte Daten spielen dabei die Hauptrolle,  der  Zufall  kommt  dazu,  der  Rechner  spielt  eine  dienende  Rolle  bei  der  Verarbeitung  von  Daten  und  bei  der  Begriffsbildung.

Vorstellung:

Andreas Eichler ist Professor für Didaktik der Mathematik (Schwerpunkt Sek. II) an der Universität Kassel und seit 2017 der 1. Vorsitzende der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM).

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo