Aktuelle Nachrichten

Destination: Future

Auftakt zur Workshop-Reihe auf dem Lausitz Science Park: Welche Services erwarten Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft und wie lassen sich diese finanzieren?

Gruppenfoto Workshop Lausitz Science Park

Neues Jahr, neue Ideen

Mit einem Workshop für die neue Website des Lausitz Science Park sind wir ins Jahr 2024 gestartet. Geballte Kreativität und Interaktion in einem Raum. Die Ergebnisse werden bald zu sehen sein.

Raiko Möller von DMK E-Business erklärt den Teilnehmenden den aktuellen Stand der Struktur

Zwei Brückenbauer

Beim Vortrag am 6. Dezember 2023 im Rahmen der Open-BTU-Veranstaltungsreihe zum Thema „Mit der BTU die Zukunft der Lausitz gestalten“ haben Ariane Derks, Geschäftsleiterin Lausitz Science Park, und Dr. Jakob Pohlisch vom Energie-Innovationszentrum Cottbus (EIZ) gezeigt, wie erfolgreiche Kollaboration aussehen kann.

Dr. Jakob Pohlisch und Ariane Derks bei Open BTU

Leuchttürme im Strukturwandel

Am 30. November 2023 hat der Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Dr. Dietmar Woidke, herausragende Strukturwandelprojekte an der BTU besucht. Er machte Halt bei den Materialforschern von SpreeTec neXt, ließ sich in die Innovationslandschaft des Lausitz Science Park mitnehmen und lernte moderne Technologien für eine klimafreundliche Mobilität bei chesco kennen.

Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke besuchte einige Strukturwandelprojekte in der Lausitz, darunter auch drei Projekte der BTU. Foto: BTU/Ralf Schuster

Mit Bildung, Offenheit und Internationalität den Wandel vorantreiben

Welche Strahlkraft die Strukturwandelprojekte bereits jetzt in der Lausitz entfalten, hat Prof. Michael Hübner, Vizepräsident für Forschung und Transfer an der BTU, der Großen Lausitzrunde am 24. November auf Einladung von Christine Herntier, Sprecherin der Brandenburger Kommunen im Bündnis und Bürgermeisterin von Spremberg, nähergebracht.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Großen Lausitzrunde am 24. November 2023 im Spremberger Spreekino.

Geschäftsleitung für den Lausitz Science Park

Seit März 2023 hat Ariane Derks die Geschäftsleitung des Projektes „Lausitz Science Park“ (LSP) inne. Sie verantwortet in ihrer Position den Aufbau einer Betreibergesellschaft für den Technologie- und Innovationspark, der als eines der herausragenden Vorhaben der Strukturentwicklung unter der Federführung der BTU in Cottbus entsteht.

Ariane Derks. Foto: privat