Jeannette Jänchen Leiterin der Abteilung für Lehren und Lernen in der Berufspraxis (Pflege)

Werdegang

Seit 07/2014: Leiterin der Abteilung für Lehren und Lernen in der Berufspraxis, Institut für Gesundheit, BTU Cottbus-Senftenberg
2012 - 2014: Leiterin der Stabsstelle Personalentwicklung in den Zentralen Diensten des LAFIM - Dienste für Menschen gAG in Potsdam
2001 - 2011: Schulleitung der Krankenpflegeschule (später Heinz Sielmann Gesundheits- und Krankenpflegeschule) der Klinikum Dahme-Spreewald GmbH in Lübben
1999 - 2001: Dozentin und Fachseminarleiterin am staatlich anerkannten Fachseminar für Altenpflege- Novum Bildung und Wissen GmbH in Luckau
1994 - 1999: Studium der Pflegepädagogik, Medizinische Fakultät Charité der Humboldt-Universität zu Berlin, Abschluss Diplom-Pflegepädagogin
1993 - 1997: Berufstätigkeit als Krankenschwester auf einer interdisziplinären Intensivtherapiestation der Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie Schwerpunkt: Kardiochirurgie und Herztransplantation Universitätsklinikum Charitè Berlin
1990 - 1993: Sonderstudium Fachrichtung Krankenpflege an der Medizinischen Fachschule der Humboldt - Universität zu Berlin- Abschluss: Krankenschwester

Mitgliedschaften

Mitglied des Landespflegerates Berlin - Brandenburg
Stellvertretendes  Mitglied des Landespflegeausschusses Brandenburg
Mitglied des DBfK
Mitglied im Interprofessionellen Verband zur Integration und Förderung des Skills-Lab-Konzeptes in den Gesundheitsberufen (VIFSG) e.V.

Funktionen in der universitären Selbstverwaltung

seit 2021: Stellvertretendes Mitglied der Senatskommission für Struktur und Entwicklung der BTU Cottbus-Senftenberg
seit 2020: Stellvertretendes Mitglied der Senatskommission für Finanzen und Haushalt der BTU Cottbus-Senftenberg
seit 2020: Stellvertretendes Mitglied des Senates der BTU Cottbus-Senftenberg

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo